21.01.10 18:35 Uhr
 167
 

Madrid: Fundación Mapfre zeigt bedeutende Exponate des Impressionismus

Die Kunstrichtung Impressionismus zählte zu einem der eindrucksvollsten Kunststile des 19. Jahrhunderts. Die Galerie Fundación Mapfre zeigt bis zum 22. April in Madrid nun einige Exponate dieser Epoche.

Die Schau "Impressionismus - Eine neue Renaissance" zeigt rund 90 Exponate dieses Malstils. Es werden Meisterwerke bekannter Künstler, wie z. B. Claude Monet, Paul Cézanne oder Pierre Auguste Renoir präsentiert.

Die ausgestellten Kunstwerke stammen alle aus den Beständen des Musée d´Orsay der französischen Hauptstadt und wurden zum größten Teil noch nie außerhalb Frankreichs gezeigt. Die Schau wird 2010 ein künstlerisches Highlight in Madrid sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Madrid, Schau, Kunstwerk, Exponat, Impressionismus
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Funko Pop! stellt neue Actionfiguren von Batman, Deadpool und Co. vor
In neuem "Iron Man"-Comic wird Identität von Tony Starks Vater verraten
Mayim Bialik von "The Big Bang Theory" mit neuem Buch "Girling Up"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Russland: Russland weist Vorwürfe der Kriegsverbrechen zurück
"Schnüffelstaat": Volksabstimmung über Geheimdienst-Überwachung in der Schweiz
Bautzen: Wieder Ausschreitungen. Libyer knüppeln Syrer nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?