21.01.10 18:20 Uhr
 513
 

München: Sechs Jahre und neun Monate Haft nach Kugelschreiberattacke

In München wurde ein Bäcker zu sechs Jahren und neun Monaten Haft wegen versuchten Mordes verurteilt. Der 28-jährige Kevin M. hat am 1. Mai an der U-Bahn-Haltestelle Ostbahnhof am frühen Morgen einem Passanten zweimal einen Kugelschreiber in den Hals gerammt.

Der zur Tatzeit wohl alkoholisierte Täter hatte in der U-Bahn gegen eine Gruppe jugendlicher gestänkert. Ralph U. konterte, der Mann solle weniger saufen.

Kevin M. rammte dem Opfer daraufhin den Kugelschreiber in den Hals. Der erste Stoß war noch harmlos, daraufhin stellte das Opfer den Täter zur Rede. Dieser allerdings fackelte nicht lange und stach ein zweites Mal, diesmal lebensbedrohlich, zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Canay77
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Haft, Täter, Attacke, Hals, Kugelschreiber
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Blinde Frau merkt nicht, dass Sohn seit 20 Jahren tot in Wohnung liegt
"Feige Frauenverächter": Jörg Kachelmanns Ex-Geliebte beleidigt Richter
Notfallplan in Leipzig: Löwen aus Zoo-Käfig ausgebrochen und auf Gelände

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2010 18:50 Uhr von Bender-1729
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Eine angemessene Haftstrafe?! ... ohne Bewährung?! in Deutschland?!

Ich bin beeindruckt! Ernsthaft!

Wird wohl leider ein Einzelfall bleiben.
Kommentar ansehen
21.01.2010 19:19 Uhr von Shaebby
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Dem Richter gehört die Medal Of Honor verabreicht.Bin beindruckt
Kommentar ansehen
21.01.2010 19:21 Uhr von Franky998
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Quelle:
"Von einer lebenslangen Haft wich das Gericht („gerade noch vertretbar“) deutlich nach unten ab, weil der Täter ein volles Geständnis abgelegt, sich entschuldigt und seinem Opfer 1500 Euro bezahlt hatte."

ich als opfer würde die entschuldigung niemals annehmen. er wollte einen menschen das leben nehmen! hätte das opfer kein glück gehabt, währe wahrscheinlich noch das blut wie bei einer regenrinne aus ihm herraus geflossen....1500 euro, mensch da kann er sich eine schöne halskrause kaufen, nachdem sein hals große narben hat.
und mal wieder ein geständnis....kein kommentar....
Kommentar ansehen
21.01.2010 19:22 Uhr von golz
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Der Täter hatte: ja auch keine schwere Kindheit, keinen Migrationshintergrund, es gab keinen Verbotsirrtum ...
Kommentar ansehen
21.01.2010 19:37 Uhr von Canay77
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@ Golz: hatte der auch nicht, hat aber wegen Mord weniger bekommen.
Was nun?

http://www.tz-online.de/...
Kommentar ansehen
22.01.2010 18:23 Uhr von Pliegl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Canay77: Ich glaube dein Fall ist nicht mal mindest mit diesem hier zu vergleichen..
Kommentar ansehen
23.01.2010 00:38 Uhr von HorstVogel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja da merkt man schon das es sich hier um eine böse dt. Kartoffel handelt. Die kann dann auch keinen Migranten und "Täter=Opfer war Nazi Bonus" geltend machen. Also die volle Härte des Gesetzes!

[ nachträglich editiert von HorstVogel ]
Kommentar ansehen
24.01.2010 20:04 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Canay; Der Mann in deinem Link hat eine Persönlichkeitsstörung, da hast Du deinen Milderungsgrund. Kannst in etwa mit der schweren Kindheit gleichsetzen. Scheiß-Urteil.
Kommentar ansehen
16.02.2010 10:41 Uhr von HisSister
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Na ihr wisst alle Bescheid was MEINEN BRUDER betrifft....Applaus Applaus Applaus
@JustMe27...woher weißt du das er eine Persönlichkeitsstörung hat? Kennst du ihn?
Falls jemand (was ich nicht glaube) interesse an der WAHREN Geschichte hat, beantworte ich gerne eure Fragen.

[ nachträglich editiert von HisSister ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Embargo und Bürgerkrieg: Deutsche Firmen verdienen Millionen mit Syrien
Ex-Außenminister Joschka Fischer warnt: "Europa wird Kontinent des Chaos"
New York: Blinde Frau merkt nicht, dass Sohn seit 20 Jahren tot in Wohnung liegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?