21.01.10 16:00 Uhr
 124
 

Im Duisburger Zoo wurde ein Orang-Utan-Mädchen geboren

Der Duisburger Zoo hat am heutigen Donnerstag bekannt gegeben, dass die Orang-Utan-Dame Anette (17 Jahre) vor kurzem ein Baby bekommen hat. Der Vater des weiblichen Babys ist Siam (50 Jahre).

Siam ist damit der älteste Orang-Utan auf der ganzen Erde, der in Gefangenschaft lebt.

Schon seit 1960 werden im Duisburger Zoo Menschenaffen gehalten, deren Art bedroht ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geburt, Duisburg, Zoo, Orang-Utan
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Japanerinnen heiraten sich selbst
Katastrophale Halbzeitbilanz des Münchner Oktoberfestes
200 Kilogramm Brite tot in Thailand aufgefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2010 16:04 Uhr von 08_15
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Du kannst das besser! trotzdem ein + weil das toll ist.

Ich hätte einen Kommentar erwartet, der die Seltenheit hervorhebt.

Ich kann Dir leider kein Minus geben für den fehlenden Kommentar.

Schäm Dich! Das kannste besser!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltraumteleskop Hubble erspäht Wasserfontänen auf Jupitermond Europa
"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen
Boxen: "Fight des Jahres" Klitschko gegen Fury erneut abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?