21.01.10 13:28 Uhr
 506
 

Apple: Revolutioniert der iSlate die Tablet-PC-Landschaft?

Apple lädt zu einer besonderen Bekanntgabe am 27. Januar nach San Francisco. Einladungen wurden auch an Experten aus dem Bereich Videospiele verschickt.

Dies könnte eine kleine Revolution bedeuten, schließlich werkelt Apple gerade am iSlate.

Wenn der Tablet-PC von Apple spieletauglich ist, würde es ihn sicher nicht schlecht aussehen lassen im Wettrennen mit Microsofts Tablet-PC.


WebReporter: Hypnos
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Experte, Revolution, Videospiel, Tablet-PC, iSlate
Quelle: www.cynamite.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2010 14:01 Uhr von proPhiL
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Apple.. tz: Es gibt seit langem TablePCs.. aber kaum einer kauft sie weil keiner sie braucht.. jetzt bringt auch apple welche raus.. und ihr werdet sehen.. JEDER braucht eins.. er weis zwar nicht was er damit anfangen soll.. aber er kaufts trotzdem.
marketing top.. produkt flop
Kommentar ansehen
21.01.2010 14:09 Uhr von PhoenixY2k
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Nunja es gibt auch schon ewig Autos und kauft sich deswegen jeder einen Porsche? Wenn dann z. B. Audi einen Mittelklassewagen rausbringt, den jeder haben will und es dann auch noch schafft den Mittelklassewagen zum Preis eines Porsches an den Mann zu bringen, dann würde ich sagen, sie haben alles richtig gemacht.

Und die iPhones/iPods/iMacs/etc. mögen ja technisch den Konkurrenten hinterherhinken, aber vom funktionellen können manche Konkurrenten (besonders vom Multi-Touchscreen des iPhones) nur träumen.
Kommentar ansehen
22.01.2010 01:37 Uhr von Chastity82
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich kaufs: ich misch mich in die apple ist geil / apple ist scheiße diskussion in der Regel nicht ein...

diesmal tu ich es;)

weil ich es kaufen werde.

und ja ich brauche es nicht, kann es mir aber leisten und freue mich schon wahnsinnig auf das neue "Spielzeug"

Bin aber auch ansonsten der Ansicht das die Apple Geräte zumindest im Business Bereich alles übertrumpfen!
Wer behauptet, dass nur das Marketing bei Apple top ist hat noch nie ausgiebig mit einem Apple gearbeitet, und wahrscheinlich bis auf standard Anwendungen mit Windows auch nicht.

Also viel Spass weiter mit den Diskussionen über das für und wider von Apple ;)

.... ach ja und viel Spass beim negativ bewerten... tobt euch aus...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?