21.01.10 09:10 Uhr
 13.946
 

Nexus One: Wieso man das Google-Handy nicht kaufen sollte

Das Smartphone Nexus One von Google ist bisher nur in den USA zu kaufen. Ein Europastart soll aber bald folgen. Ein Technik-Magazin hat nun sieben Gründe veröffentlicht, die gegen den Kauf eines Google Nexus One sprechen.

Einer der Gründe ist der unklare Umgang von Google mit den zig Privatdaten, die ein Google-Handy-Nutzer online an den Suchmaschinenriesen überträgt.

Ein weiterer der sieben genannten Gründe ist die Existenz des iPhones: Da dieses offensichtlich als Vorbild für das Nexus One diente, in manchen Punkten der "Kopie" immer noch überlegen ist und eine hardwarestärkere Version erwartet wird, solle man gleich zum "Original" greifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GodChi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Google, iPhone, Smartphone, Nexus One
Quelle: www.spielefilmetechnik.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

33 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2010 09:21 Uhr von evilboy
 
+46 | -10
 
ANZEIGEN
Das ist einfach Apple.Fanboy-Gelaber: Mit dem "Original" usw. - Smartphones mit Touchscreen gab es auch davor. Möglicherweise mit weniger ausgereifter Oberfläche, aber diese gab es schon...
Kommentar ansehen
21.01.2010 09:35 Uhr von disabled_lamer
 
+33 | -5
 
ANZEIGEN
Fanboy-Alert! Erster Grund, der im Artikel auftaucht: "Das iPhone...warum sollte man sich für die Kopie entscheiden, wenn man doch auch das Original haben kann?"
Und als Argument 3 kommen dann die Kosten für das N1. Die sind auf jeden Fall günstiger wie die für das Lifestyle-Produkt iPhone.

Daß ich nicht lache!

Weiß man übrigens Bescheid wie Apple mit persönlichen/gesammelten Daten umgeht?

Und überhaupt: wieso zielt die Kritik auf das Nexus One ab. Es gibt eine Vielzahl an Android-Handys. Die Google-Dienste müssen nicht benutzt werden. Es gibt zu vielem alternativen, die man sich installieren kann.
Kommentar ansehen
21.01.2010 09:43 Uhr von Chaosbreaker
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Android rockt vorallem deswegen weil ein Android Phone auch wirklich dem Benutzer "gehört", sprich es gibt zig Möglichkeiten das Handy soweit zu modifizieren (rooten, div. developer roms) bis es einem persönlich passt.
Bezüglich des Nexus One stimme ich besonders in einem Punkt dem Kommentar des Autors zu: Mit Hardware-Tastatur wäre es perfekt!

Und es stimmt schon: Die Google Dienste müssen nicht benutzt werden, aber ein paar davon sind schon sehr praktisch.
Kommentar ansehen
21.01.2010 09:43 Uhr von zia
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
@evilboy: Es geht nicht um den Touchscreen an sich, nur wenn du mal die bisherigen handys zuvor betrachtet hast und deren Touchscreens, dann wirst du gemerkt haben, dass das Display eindrückbar ist und drucksensitiv ist (für Kenner kein echter Touchscreen)
Die Oberfläche des iPhones ist aus Glas und nicht aus einem plastikartigen Displayüberzug und reagiert auf Wärme, bzw. die Körperwärme deines Fingers.
Somit ist das Handling deutlich präziser, schneller und direkter und durch die Glasoberfäche auch leichter beim schieben, als alles zuvor dagewesene.
Kommentar ansehen
21.01.2010 09:45 Uhr von zia
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
@disabled_lamer: Wegen den persönlichen Daten:
Apple greift aber zumindest nicht auf deine Fotos, gespeicherten Termine oder abgespeicherte Dateien zu.
Kommentar ansehen
21.01.2010 09:54 Uhr von Bender-1729
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Nichts Neues, lieber beim "Original" bleiben Das ist ein sehr kluger Gedankengang!

Wenn jeder so denken würde, würden wir heute noch mit dem Ford T-Modell durch die Gegend gondeln. War schließlich auch das erste massentaugliche "Original".

Typisches Fanboy Gelaber eben ... Das Iphone ist zwar ein gutes Gerät, aber in erster Linie ein überteuertes Statussymbol und wem das weiße Gehäuse mit dem Apfel drauf 300 € Aufpreis im Vergleich zu einem fast gleichwertigen Touchscreenhandy von eines anderen Herstellers wert ist, dem wünsch ich viel Spaß damit ...
Kommentar ansehen
21.01.2010 10:01 Uhr von EvilMoe523
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@ zia: Und du glaubst ernsthaft, Google macht das?

Man, wie ich solch paranoiden Leute gern habe... was ein Schwachsinn... :)
Kommentar ansehen
21.01.2010 10:09 Uhr von deathcrush
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
eine schande ist das von dem IPhone als "Original" zu reden..
Das ist das Original Iphone.. mehr auch nicht..
Wenn man überhaupt von einem "Original" Sprechen kann dann sind das wohl die alten MDA Geräte von T-Mobile.. die übrigens auch von HTC stammen.
Die haben den Begriff Smartphone wirklich geprägt.

Könnt echt kotzen nur weil Apple ein Smartphone auf den Markt gebracht welche wirklich nicht schlecht ist..aber immer als "DAS" Überhandy dargestellt wird.
Es ist gottvermmatnochmal NUR ein Smartphone.. so wie viele viele andere.
Und es ist eine Schande das nur wegen dem IPhone keine anderen Smartphone eine daseinsberechting mehr haben sollen..

Aber das das IPhone auch nicht perfekt ist will dann keiner mehr sehen.. MACHT DIE AUGEN AUF!!!!!!!!!!

[ nachträglich editiert von deathcrush ]
Kommentar ansehen
21.01.2010 10:12 Uhr von _wolfi_
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
google...der datensammler: bis google meine daten ausgewertet hat (sollten sie sowas wirklich machen) dauert es bei der masse an leuten, die google benutzen eh ewig...und bis dahin stimmen diese daten eh nicht mehr...also mach ich mir da eher keine paranoiden gedanken, dass ich von google ausspioniert werde.

wie schon öfters oben erwähnt, mit hardware-tastatur wäre das teil optimal
Kommentar ansehen
21.01.2010 10:31 Uhr von Fataal
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Iphone rockt: und spätestens diesen sommer haben wir das G4 aufem Markt oder wie sie es dann nennen wollen.
Google Produkte sind halt immer so ne Sache, die sind natürlich keineVerbrecher, aber die möglichkeiten die sie nunmal haben sind schon echt erschreckend.
@disabled_lamer: das ja wohl ein ganz schlechtes argument das man nciht weiss ob apple das gleiche macht^^....
Kommentar ansehen
21.01.2010 10:44 Uhr von MrDesperados
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Sind das die: einzigen Gründe gegen einen Kauf? Das Betriebssystem liegt doch in Open Source vor, dass man sich selber kompilieren und dann auf das Gerät spielen kann.

Ich weiß, dass es nur wenige Programmierer unter den zukünftigen Nexus Usern geben wird, aber der Code lässt sich leicht analysieren und so datensammel Routinen lassen sich relativ einfach entfernen.

Denke es wird nicht sehr lange dauern, bis Images für das Smartphone kommen, bei denen nicht spioniert wird. Falls überhaupt von Google spioniert wird. Schaue mir den Code am Wochenende mal an und falls sich nichts verdächtiges finden lässt, wird es definitiv gekauft.

Nachtrag:
Warum ich mich gegen das IPhone und für das Nexus entscheiden würde: Es gibt viele Open Source Programme an die ich mich gewöhnt habe und die ich weiter nutzen will. Ich betreibe viel Astro-Fotographie und nutze viel Celestia. Celestia kann mit wenigen Anpassungen auf das IPhone portiert werden. Auf nem IPhone wäre das nicht lauffähig aufgrund der ganzen Restriktionen.

Ein zweiter Grund ist, ich will nicht in irgendeinen Shop (Bei Apple den App Store, bei Nokia den Ovi Store) um irgendwelche Programme für mein Handy zu bekommen. Es muss ganz losgelöst von irgendwelchen Shops möglich sein, ein Programm per Datenkabel über den Windows Explorer (oder KDE Konqueror) auf das Gerät zu übertragen um es dann nutzen zu können. Den Luxus hat man bei IPhone leider nicht. Da geht nix ohne Zusatzsoftware.

[ nachträglich editiert von MrDesperados ]
Kommentar ansehen
21.01.2010 10:53 Uhr von MrDesperados
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Korrektur: 4 Abschnitt, 4. Satz sollte heißen:

Celestia kann mit wenigen Anpassungen auf das Nexus portiert werden.
Kommentar ansehen
21.01.2010 10:53 Uhr von dogdog
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
ich bin ein APPLE HASSER, ich mag die bekn*ckten (i)Macs absolut nicht..

aber.. das iPhone hat mich überzeugt. wer beruflich einen Medien-Job hat, ist davon sehr begeistert, und liebt die funktionen..

Jeder entscheidet selbst ob und was für ein Handy er/sie haben will / braucht.

Es ist immernoch ein Handy und kein Statussymbol, was viele (leider) vergessen haben.

Edit: Zuviel Offtopic.. ;)

Ob man Google vertrauen soll / kann, ist fraglich.
Trackt Google das Handy, könnten die ohne probleme Werbung geziehlt für die Region versenden / verkaufen.

Ich bleibe lieber unabhängig, und bevorzuge ein "freies" Handy, bei dem ich selbst entscheiden kann, ob und wann ich meine Position preisgebe und vorallem wann!

[ nachträglich editiert von dogdog ]
Kommentar ansehen
21.01.2010 11:14 Uhr von zia
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
@MrDesperados: Also wenn iTunes für dich schon eine nervige Zusatzsoftware ist, aber mit dem Windows Explorer(!!) nutzt und durch die Gegend juckelst, dann kann man deinen Kommentar ohen schlechtes Gewissen gleich mal zusammenklappen ;)
Du solltest auch bedenken, dass Apple zu dieser Software greift, um möglichst gut verhindern zu wollen, dass da Leute sich die iPhones mit Viren vollkloppen.
Und diesbezüglich kannst du den IE oftmals vergessen.
Darum kontrolliert Apple auch alle Apps, die angeboten werden auf Kompatibilität, schädliche Software etc. Das macht Google bei dem Nexus One nicht.....

[ nachträglich editiert von zia ]
Kommentar ansehen
21.01.2010 11:18 Uhr von disabled_lamer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@zia: Es gibt auch eine Welt außerhalb Windows!

Versuch mal iTunes auf einem Linux-System zu installieren.
Kommentar ansehen
21.01.2010 11:47 Uhr von zia
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@disabled_lamer: Lesen kannst du aber schon??
Ich habe mich lediglich auf den Kommentar von MrDesperados bezogen und er hat faktisch von seinem Browser, dem IE erzählt....

Du brauchst mir von Windows-Varianten nun wirklich nichts erzählen...
Kommentar ansehen
21.01.2010 11:50 Uhr von Armes_Deutschland
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
zia: du bist der große Experte,aber bist so dumm das du nicht mal merkst das er den Windows Explorer meinte und nicht den Internet Explorer.
Das ist ein riesiger Unterschied!
Kommentar ansehen
21.01.2010 11:53 Uhr von .Silver.
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@disabled_lamer: Hi, wine? Also die Software ;P
Geht damit recht reibungslos!
... Aber ich pack nu nich extra mein Notebook aus und poste dir nen Screenshot zum Beweis. Glaubs mir einfach, okay?

@News: Ich persönlich ziehe es vor, mir selbst ein Bild von einem Mobiltelefon zu machen, bevor ich drüber urteile. Die meisten Berichte sind Fan-/Hateboy Gelaber oder stehen in gesponsorten Zeitschriften. Da gibts dann nix wirklich Neutrales zu berichten...

Zum Thema Pro/Contra Apple sag ich mal nix, sonst geht das geflame los.

@Armes_Deutschland: Na na na, wir wollen doch net persönlich beleidigen werden? Das sind nur Flamerkiddies die sowas machen! :-)

[ nachträglich editiert von .Silver. ]
Kommentar ansehen
21.01.2010 12:05 Uhr von iRead
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Alles aus dem Osten: was die Hardware betrifft.
In Punkto Software ist Apple jedem anderen Anbieter 10 Jahre vorraus. Und wenns um Spaßfaktor und Zuverlässigkeit geht ist das iPhone auch jedem Produkt weit vorraus. Liegt halt auch oft daran das die Leute sich für zu klug halten um mal wirklich herauszufinden wie die Dinge funktionieren sollten. Kein Fanboi Gelaber.... Ich sehe hier viel Ignoranz und Neid. Das Nexus ist sicher ein Top Produkt. Fakt ist aber trotzdem das das iPhone besser ist und sich auch besser verkaufen lässt. Ich bin selber Händler und hab bis jetzt alle Google Produkte wieder nachhause schicken müssen. Apple Produkte leeren das Lager binnen Stunden. Tja so ist es halt.
Kommentar ansehen
21.01.2010 12:22 Uhr von disabled_lamer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@zia: Entweder kannst du nicht lesen oder du hast einfach keinen Plan.

MrDesperados: "...den Windows Explorer (oder KDE Konqueror)..."
Kommentar ansehen
21.01.2010 12:25 Uhr von disabled_lamer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@.Silver. Ich kenne Wine, dachte mir daß es darüber funktioniert und "ja" ich glaube dir auch (wieso auch nicht?).

Sowas ist eine Notlösung. Ich hätte keinen Bock darauf. Schon schlimm genug, daß man gezwungen wird iTunes benutzen zu müssen.
Kommentar ansehen
21.01.2010 12:36 Uhr von Marky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Nexus ist schon ein feines teil, da gibt es nichts.

Die ewigen vergleiche mit dem Eifon nerven langsam richtig, das ist reinster kindergarten!

Das Ei find ich persönlich ja auch ganz schick, nur den preis nicht so ganz ^^

Alles hat halt seine vor und nachteile, das ist halt überall so ...

[ nachträglich editiert von Marky ]
Kommentar ansehen
21.01.2010 12:46 Uhr von CinaySebeke
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
ihr seit wie immer mal lolig: ich bin kein fan boy, und die die sich das iphone aus kostengründen nicht leisten können bzw wollen, meinen halt gleich mal die leute fanboys.
eh typisch.

ich bin kein fanboy und ich hab bis vor dienstag noch gewartet bis das iphone eben gescheid genug ist um es zu kaufen.
kein anderen touchhandy kommt an iphone ran und die gründe sind einfach, dass man sein iphone individuell erweitern kann, ne grosse fan gemeinde hat ect.
ein google handy das grad mal 20 brauchbare apps hat die man von deren shop erwerben kann, ist aller höchstens für noobs gut die sich so ein smartphone leisten wollen aber null ahnung für was man solch ein handy überhaupt braucht.

ich hab mir das iphone gekauft, bin kein fanboy und werds auch nie sein, da ich vieles am iphone auch nicht mag, aber ein besseres und individuell erweiterbares handy wie das iphone gibt es nicht, das ist tatsache.

also hört auf mit dem fanboy gequatsche und blickt den tatsachen ins auge.
Kommentar ansehen
21.01.2010 13:07 Uhr von MrDesperados
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@zia: Wo habe ich bitte einen Webbrowser erwähnt? :D

@disabled_lamer
Danke, einer der mitdenkt ;-).
Kommentar ansehen
21.01.2010 13:09 Uhr von disabled_lamer
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@CinaySebeke: Aha.
Von den über 20.000 Apps im Android Market hast du lediglich 20 brauchbare gefunden?
soso
Und deshalb ist ein Android Phone etwas für noobs?
Kann deiner Logik zwar nicht ganz folgen...nun gut.
Nein, nein, ich weiß. Du bist kein "Phanboi". Hast du ja gesagt.
....
Ich schätze mal das iPhone ist einer "Elite" vorbehalten - mit seinen vielen tollen Apps und so, gell?

[ nachträglich editiert von disabled_lamer ]

Refresh |<-- <-   1-25/33   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?