20.01.10 23:59 Uhr
 345
 

Geisterfahrer verursacht Unfallreihe

Am 19.1. fuhr ein Geisterfahrer auf die falsche Seite der Autobahn und raste den anderen Autos entgegen. Bis auf eine kleine Verletzung blieb es bei Sachschaden.

Nach zwei Kilometern hatte der Autofahrer bereits zwei Unfälle und einen Beinahe-Crash verursacht.

Durch das umsichtige Verhalten der Autofahrer auf der anderen Seite konnten die Autos dem Geisterfahrer rechtzeitig ausweichen. Diese gaben mit Hupe und Scheinwerfern Warnzeichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chaostheory
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Straße, Verkehr, Geist, Geisterfahrer
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angriffe auf Politiker steigen an: Fast die Hälfte der Taten aus dem rechten Lager
Kein Interesse an Drogen - Junge Männer verprügelt
Myanmar: Tourist verhaftet, weil er buddhistische Mönche beim Gebet störte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2010 00:18 Uhr von pippin
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Sollte es Absicht gewesen sein dann plädiere ich hiermit auf lebenslänglich Steinbruch für den Fahrer!

Sollte es keine Absicht gewesen sein, dann frage ich mich, wieso man "so lange" als Geisterfahrer unterwegs sein kann.
Es dürfte doch jedem auffallen, wenn man als einziger in einer Richtung unterwegs ist und alle anderen durch Hupen oder Licht Zeichen geben.

Ich muss ja zugeben, dass es einige Autobahnauffahrten gibt, an denen man mit etwas Unachtsamkeit auf die falsche Bahn geraten kann. Aber dann auch noch weiterzufahren ist für mich einfach unerklärlich.
Kommentar ansehen
21.01.2010 07:07 Uhr von Starbird05
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich verstehe wie: man auf die falsche Fahrbahn der Autobahn fahren kann.... so gut wie ich weiß fährt man auf jeder Autobahn immer gleich rauf... also Rechts.... wie kann es also passieren das man Links fährt? also bei ner Autobahnauffahrt meinte ich jetzt.... ist ja eine Y auffahrt und nach Rechts fährt man immer.... und ganz ehrlich.... man kann nicht sagen ich habe nicht aufgepasst *G* dann sollte man das Auto stehen lassen....

Aber zum Thema... ist doch zum Glück alles gut ausgegangen....
Kommentar ansehen
21.01.2010 08:14 Uhr von 08_15
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Starbird05: Ich verstehe wie man auf die falsche Fahrbahn der Autobahn fahren kann....

Aha, Du bist das also immer
Kommentar ansehen
21.01.2010 09:10 Uhr von Starbird05
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
jap..... @08_15 wie dein Name schon sagt.... 08_15: Gebe es zu ich bin der Geisterfahrer.... bin zu Blöd zu wissen das man immer Rechts auf die Autobahn fährt..... bin zu blöd zu Wissen das es in Deutschland immer rechts geht.... zumindest meistens *G* deshalb auch Rechtsfahrgebot.... allles geht in Richtung rechts... aber Ausnahmen bestätigen die Regel *G*
Kommentar ansehen
21.01.2010 10:21 Uhr von 08_15
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Starbird05: es war Dein Fehler im Text und nicht meiner.

NICHT

fehlt, daher der Kommentar und wieder 08:15 Antwort.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Android-Nachfolger hört auf den Codenamen "Andromeda"
Weltraumteleskop Hubble erspäht Wasserfontänen auf Jupitermond Europa
"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?