20.01.10 20:28 Uhr
 137
 

Autor der "Love Story" Erich Segal ist tot

Der Autor Erich Segal ist Tod. Er rührte mit seiner bekanntesten und tragischsten Romanze "Love Story" Millionen Menschen in aller Welt.

Die New York Times berichtete, auf Informationen von Segals Tochter Francesca beruhend, dass er am Sonntag in seinem Haus in London einem Herzinfarkt erlag. 1970 erschien sein Roman "Love Story", der mittlerweile 20 Millionen mal verkauft wurde. Auch die Verfilmung des Buches wurde ein Welterfolg.

Der Film spielte zu seiner Zeit in Amerika eine halbe Milliarde Dollar ein und wurde siebenmal für einen Oscar nominiert. Ein Erfolg mit dem der zu diesem Zeitpunkt 33-jährige Autor niemals gerechnet hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MacClouds
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Autor, Herzinfarkt, Story, Love Story
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Oersdorf: Bürgermeister vermutlich von Rechtsradikalen niedergeschlagen
Bautzen/Görlitz: 912 Straftaten von Flüchtlingen innerhalb von acht Monaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?