20.01.10 17:58 Uhr
 424
 

München: Mann durchbricht Sicherheitskontrolle - Flughafen teilweise gesperrt

Der Münchener Flughafen wurde teilweise gesperrt, weil ein Mann die Sicherheitskontrolle durchbrochen hat. Der Terminal II des Flughafens ist davon betroffen, wie ein Sprecher des Flughafens bekannt gab.

Gegen 15:35 Uhr ist der Mann durch die Sicherheitskontrolle in den Abflugbereich eingedrungen und wird seitdem von einem Großaufgebot der Polizei gesucht.

Der Mann hatte zuvor einen Laptop bei der Sicherheitskontrolle vorgezeigt, der bei der Sprengstoffkontrolle positiv reagiert hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, München, Sicherheit, Flughafen, Sperre, Kontrolle, Sprengstoff
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Apotheke zeigt Porno - Foto aufgetaucht
Berlin: Randale in Flüchtlingsunterkunft
China: Mann ermordet in Dorf 16 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2010 18:17 Uhr von Metalian
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Der Laptop hat positiv auf die Sprengstoffkontrolle reagiert?
Hat er ein heiteres Lied gepfiffen, oder was?
Hört sich komisch an.
Kommentar ansehen
20.01.2010 18:40 Uhr von lina-i
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wozu brauchen wir da noch: Nacktscanner, wenn Laptops viel besser aus Sprechstoff reagieren?
Kommentar ansehen
20.01.2010 19:18 Uhr von greatCentral
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@lina-i "wenn Laptops viel besser aus Sprechstoff reagieren? "

SPRECHSTOFF?

lol
Kommentar ansehen
21.01.2010 09:08 Uhr von mr_shneeply
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
was hätte denn da ein Nacktscanner besser gemacht? Was nützt die tollste Sicherheitskontrolle wenn die Sicherheitsleute die Verdächtigen nicht festhalten?
Also Bombe untern Arm klemmen und rennen? Das kann doch nicht sein.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Sicherheitslücke: Website zeigt die Tinder-Profile von Facebook-Freunden
München: Apotheke zeigt Porno - Foto aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?