20.01.10 13:19 Uhr
 708
 

Das sind die meistverkauften Videospiele aller Zeiten

Die NPD Group, ein amerikanisches Marktforschungsinstitut, hat eine Liste mit den meistverkauften Videospielen aller Zeiten veröffentlicht.

PC-Spiele wurden allerdings nicht mit aufgenommen; bei den aufgeführten Spielen, die auf mehreren Konsolen erhältlich sind, wurden die Gesamt-Verkäufe auf allen Plattformen zusammengerechnet.

Mit aufgeführt sind unter anderem "Wii Fit", "Modern Warfare 2", "Mario Kart Wii" und "GTA: San Andreas". Auf Platz eins landete übrigens "Wii Play".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rondomol
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Verkauf, Game, Liste, Videospiel
Quelle: www.videogameszone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"WoW": ARD und ZDF bringen neues Comedy-Format mit Elfe und Ork
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
USA: Erstmals Frau mit Kopftuch im "Playboy" zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2010 13:58 Uhr von Pssy
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
wäre vielleicht noch dazu zu schreiben: dass Wii Play nur ungefochten den ersten Platz hat, da es zusammen mit der Wii vertrieben wurde und die meisten Leute sich warscheinlich nicht extra das Spiel gekauft hätten. Daher sehe ich den ersten Platz nicht als 100% richtig an.
Kommentar ansehen
20.01.2010 14:04 Uhr von malhier-malda
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Pssy: Wii Play wird nicht zusammen mit der Wii verkauft, du verwechselst das mit Wii Sports.
Wii Play ist entweder als normales spiel zu kaufen oder wird mit der Wii fernbedienung verkauft.
Kommentar ansehen
20.01.2010 14:08 Uhr von Pssy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@malhier-malda: Stimmt! Da hab ich mich vertan. :D

Danke für den Hinweis
Kommentar ansehen
20.01.2010 14:11 Uhr von aphexZero
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Namco Museum? Ist das echt so beliebt?

[ nachträglich editiert von aphexZero ]
Kommentar ansehen
20.01.2010 14:40 Uhr von Milkcuts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wii Play: Wii Play zeigt eigentlich deutlich, dass man bei so einer Statistik vielleicht auch noch zwischen "mit Hardware" und "ohne Hardware" unterscheiden sollte. Wenn eine Wiimote 30 Euro kostet und mit Wii play 35 Euro, dann wird das nunmal gerne mitgenommen (ist ja auch ein nettes Spiel für 5 Euro). Mich würde interessieren wie oft Wii Play mit Wiimote und wie oft wirklich einzeln (15 Euro) verkauft wurde.
Kommentar ansehen
20.01.2010 15:31 Uhr von cpt. spaulding
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ DesignerDrugV: früher waren´s nur ein paar nerdige freaks die gezockt haben;) heute findet man in fast jedem haushalt pcs, konsolen oder die handhelds von sony und nintendo. ausserdem gabs vor ein paar jahren kaum werbung für games im tv oder sendungen wie gameone etc. v.a. daß viele wii games dabei sind wundert überhaupt nicht. wurde ja extrem angepriesen und auch angenommen.
Kommentar ansehen
20.01.2010 15:44 Uhr von JesusSchmidt
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
was ist mit tetris? war sonst IMMER genannt worden. auf einmal nichtmehr? komisch.
Kommentar ansehen
20.01.2010 16:36 Uhr von zeitgeist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quellen: ich mag lieber listen, die für jede Verkaufszahl Quellen angeben
http://en.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
21.01.2010 00:19 Uhr von mrshumway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bitte besser differenzieren: Ich würde grundsätzlich Spiele, die mit in einem Bundling sind oder als Zugabe z.b. bei ner Wii Remote nicht oder separat in die Statistik einfliessen lassen.

Bei Wii Play kann man nun mal leider nicht unterscheiden, ob Kaufanreiz das Spiel oder die Remote war. Und gerade weil man mehrere Spiele für nen 5er bekommt, nimmt man das gerne mit. Da in der Basis-Ausstattung der Wii nur eine Remote enthalten ist, kauft man natürlich eine zweite; denn die Wii und die Spiele sind auf Mehrspieler orientiert. Ich denke Wii Play hätte als Verkaufsversion z.b. gegen Mario Kart oder Wii Sports / - Resort nur sehr geringe Chancen. Auch zum günstigeren Preis nicht.
Kommentar ansehen
21.01.2010 00:36 Uhr von backuhra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
NPD Group sollten mal ihren Namen ändern.
Kommentar ansehen
21.01.2010 07:27 Uhr von Trueman80
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pffff: Diese Liste ist keinen Pfifferling wert. Da hat sich jemand ein paar Titel aus den Fingern gesaugt und für mich hört sich das eher nach Werbung für die entsprechenden Spiele an, als das es i-was mit den Verkaufszahlen zu tun hat.

Habe übrigens selbst auch mal eine Liste erstellt, in der ich mir aber nicht anmaße, das sie für alle Gültigkeit hat. Für mich persönlich ist es allerdings eine kleine Auswahl der besten Spiele aller Zeiten.

Hab mich dabei aber auch an "aktuelleren" Titeln orientiert und Klassiker wie Day of the Tentacle - Monkey Island - Maniac Mansion etc. mal ganz bewusst weggelassen. Wer Lust hat kann ja gern mal reinschauen :

http://www.amazon.de/...

[ nachträglich editiert von Trueman80 ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook will mit Business-Version die Büros erobern
Blackberry will mit neuem Smartphone wieder in die Oberklasse zurück
"WoW": ARD und ZDF bringen neues Comedy-Format mit Elfe und Ork


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?