20.01.10 11:46 Uhr
 1.181
 

9Live zeigt Rätsel in Form eines Hakenkreuzes

Am Samstag zeigte 9Live im Rahmen einer Sendung ein Rätsel, in dem nach sechs Tieren gefragt wurde. Das Kreuzworträtsel wurde dabei grafisch so aufbereitet, dass es an die Form einen Hakenkreuzes erinnerte.

Da die Nationalsozialisten das Hakenkreuz als Symbol verwendeten, ist die Darstellung dieses Zeichens in Deutschland grundsätzlich verboten.

9Live ist sich keiner Schuld bewusst. In einer Stellungnahme gegenüber "Spiegel Online" erklärte der Sender, dass man viel Phantasie brauchen würde, "um da etwas reinzuinterpretieren".


WebReporter: DonDan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rätsel, Hakenkreuz, Form, 9Live
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"
Simone Thomalla ist verletzt - Die Vorpremiere des Theaterstücks ist abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2010 11:48 Uhr von Pilzsammler
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
omg lol: Man kanns mit der "du-bist-ja-rechtsradikal-keule" auch übertreiben...
Kommentar ansehen
20.01.2010 11:49 Uhr von Barni_Gambel
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Diese Schweine haben nicht nur: Nazi Methoden sondern Sie sind es auch!
Kommentar ansehen
20.01.2010 11:51 Uhr von rivercola77
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Es gibt auch: Linke die das 4. Reich sehen wenn 100 Glatzen "aufmarschieren".
Da passiert es schonmal dass man beim ganzen Widerstand leisten nur noch Hakenkreuze sieht...
Kommentar ansehen
20.01.2010 11:57 Uhr von Arschgeweih0815
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Also echt eine riesen Schweinerei: und die Nazis vom Spiegel drucken es gleich auch nochmal ab^^
Kommentar ansehen
20.01.2010 12:04 Uhr von xjv8
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Man: sieht was man sehen will. Vielleicht bin ich auch etwas "unbedarft". Ich wäre nicht auf die Idee gekommen, da einen rechtsradikalen Hintergrund zu vermuten.
Kommentar ansehen
20.01.2010 12:10 Uhr von blaueaugen81
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Also: ich mag 9Live ja auch nicht, aber die Kleiderständer im Kik sehen einem Hakenkreuz viel ähnlicher da sagt aber anscheinend keiner was.
Kommentar ansehen
20.01.2010 12:32 Uhr von Styleen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Titel angegeben. Bitte gib einen Titel an. Die Kleiderständer bei KIK wurden mittlerweile ausgetauscht, da gab es vor längerer Zeit ein riesen Tam Tam um deren Kleiderständer ....
Kommentar ansehen
20.01.2010 12:38 Uhr von backuhra
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich will ich hier hören: JA, Das isn Hakenkreuz!!! Und das gehört hart bestraft!!! Versteht ihr denn nicht? Vielleicht wird dann 9Live endlich der Saft abgedreht. Der Sender gehört verboten! Also Ja, es ist ein Hakenkreuz : bestrafen, bestrafen, bestrafen!
Kommentar ansehen
20.01.2010 15:04 Uhr von Jaecko
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt wirklich Leute, die sich diese Rätsel-Shows auf "Schei*e hoch 9" anschauen?...
Kommentar ansehen
20.01.2010 17:33 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch: dass das jemandem aufgefallen ist, Menschen mit einigermaßen funktionierenden Hirnfunktionen können sich doch diesen Schwachsinnssender nicht angucken.
Kommentar ansehen
30.01.2010 11:02 Uhr von ITler84
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: auch im englischen garten in münchen war glaube ich ein Gebäude das aus der Luft wie ein hakenkreuz aussieht und nicht abgerissen wurde.

Es ist einfach ein Symbol für die damalige Zeit aber solangs nicht in böser Absicht benutzt wird sollte das benutzen nicht bestraft werden finde ich.
Ein Kumpel von mir macht sich jedes Jahr auf dem Volksfest den Spass son Hakenkreuz anfangen zu schiessen nur um die Blicke auf sich zu ziehen und bei der letzten Reihe dann doch wieder anders zu schiessen. Hat bisher auch nie eine Anzeige oder ähnliches bekommen.
Kommentar ansehen
15.02.2010 17:30 Uhr von Oberrehlein
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hakenkreuz??? Was soll denn der Blödsinn?? Das Nazionalsozialistische Hakenkreuz sah ganz anders aus!

Der Nationalsozialismus übernahm ein auf der Spitze stehendes, nach rechts gewinkeltes Hakenkreuz als Symbol einer behaupteten arischen Rasse, machte es 1920 zum Parteizeichen der NSDAP und 1935 zum zentralen Bestandteil der Flagge des Deutschen Reiches.

Ausserdem sind Hakenkreuze schon seit Jahrtausenden in Gebrauch - die Dämlichkeit der deutschen Politik verhindert durch dieses nimmermüde Verbot eine Auseinandersetzung mit der Geschichte und Normalisierung des Geschichtsbewusstseins!

Aber, wer ist mit Merkel und Westerwelle schon STOLZ DEUTSCHER zu sein???

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?