20.01.10 10:31 Uhr
 312
 

Sony verschiebt die Einführung des "Motion Plus Controllers"

Der für Anfang dieses Jahres geplante "Motion Controller" aus dem Hause Sony wird doch nicht wie erwartet erscheinen.

So befinden sich, laut Kazuo Hirai, Präsident von Sony Computer Entertainment Inc., noch nicht genügend Publisher auf der Playstation wieder, um eine ausreichende Abwechslung an Party-Spielen zu bieten.

Der Termin wird sich auf Herbst diesen Jahres verschieben. Microsoft startet mit seiner Bewegungstechnik gegen Weihnachten 2010.


WebReporter: rLoBi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sony, Konsole, PlayStation, Einführung, Controller, Motion Controller
Quelle: elhabib.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2010 15:52 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mhh ich denke irgendwie gerade an die Zeitschriftenredakteurin, welche vor einer Weile gegen die PS3 Controller gewettert hat, da man keine Batterien austauschen kann und sie nach einmal gebrauch wegwerfen müsse...

Die Frau muss sich die Einführung, nun leider auch verschieben. *schmunzelt*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?