19.01.10 17:34 Uhr
 1.251
 

Landtagsbeschluss: Bayern soll eigene Internet-Domain ".bayern" erhalten

Der Freistaat Bayern will künftig im Internet mehr Präsenz zeigen. Zu diesem Zweck soll es eine eigene Top-Level-Domain für Bayern geben.

Künftig sollen Adressen wie "http://www.tourismus.bayern" oder "http://www.staatskanzlei.bayern" möglich sein.

Die Einführung der Domain ".bayern" wurde heute im Bayerischen Landtag beschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neotom
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Bayern, Bayer, Domain, Landtag
Quelle: www.cynamite.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacker setzen 10.000 Dollar Belohnung für Steuererklärung von Donald Trump aus
Überwachungskameras für riesengroßen DDoS Angriff verwendet
Facebook will mit Business-Version die Büros erobern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2010 17:37 Uhr von no_name1
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
oder: deutschland.bayern xD

ne, find ich nich gut. bin zwar aus bayern, aber wenn dass dann auf einmal jedes bundesland hätte, wär es doch ziemlich doof....
.de passt :)
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:42 Uhr von Pro-Contra
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Bavaria die kommen nich klar!!! ^^
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:49 Uhr von fallobst
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
wenn der bay. landtag sonst nichts zu tun hat vielleicht sich mal um die aufklärung des bayern lb desasters bemühen...nur so ein vorschlag...
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:55 Uhr von Decment
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Halte: ich für schwachsinnig. Bin zwar aus Hessen, und die Bayern sind mir eigentlich sehr Sympathisch. (Bier, Dirndl, BMW uvm.) Aber sowas find ich total affig. Fänd ich aber auch bei Hessen doof.

Wir wärs wenn man sich gleich in 16 Teile teilt und jeder macht sein Ding...
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:59 Uhr von Alexander.K
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
LOL: Als ob Bayern eine eigene TLD "beschließen" könnte.
Dafür ist erstmal die ICANN zuständig. Das solche Deppen, wie hier die Bayern, oder die Berliner solche neuen TLD´s wollen ist bekannt und sie werden vermutlich auch bekommen, aber einen Sinn sehe ich darin nicht.

Diese ganzen neuen TLD kann sich kein Schwein merken. Demnächst haben wir womöglich die Domain http://www.weltstadt.hintertupfingen

Mein Tip für die Internetversteher in Bayern,
"http://tourismus.bayern.de", "http://staatskanzlei.bayern.de"
(gibt es tatsächlich schon),
""http://buergerservice.bayern.de"
oder
"http://oktoberfest.bayern.de"

Diese tolle Erfindung nennt sich Subdomain und kann jetzt schon verwendet werden.

[ nachträglich editiert von Alexander.K ]
Kommentar ansehen
19.01.2010 18:24 Uhr von BeaconHamster
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Bayern sollte ein eigenes Land werden. Dann wären wir die Spinner los. :)

[ nachträglich editiert von BeaconHamster ]
Kommentar ansehen
19.01.2010 18:26 Uhr von Milkcuts
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Bayern sollte ein eigenes Land werden. Dann wären wir die Spinner los. :)


Sag ich als Bayer, jeder definiert Spinner halt anders

[ nachträglich editiert von Milkcuts ]
Kommentar ansehen
19.01.2010 18:45 Uhr von Briefmarkenanlecker
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Besser wäre wenn das Atommüll-Endlager nach Bayern kommt. Ist ohnehin nur dünn besiedelt...
Kommentar ansehen
19.01.2010 19:03 Uhr von wordbux
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
eigene Internet-Domain: Bestimmt wieder etwas um von anderen Problemen abzulenken.
Kommentar ansehen
19.01.2010 19:18 Uhr von jdnttr
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Glückwunsch! Jetzt noch die Unabhängigkeit von Deutschland und wir sind die Spinner endlich los!
Kommentar ansehen
19.01.2010 19:39 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das werden maximal 50 Domains in den nächsten 10 Jahren. Keine seriöse Firma - ausser vielleicht einem passenden Dirndl-Shop - würde so eine bescheuerte Domain benutzen, die sich selber innerhalb von Deutschland auf ein Bundesland einschränkt. Selbst die bayrischen Bierbrauer suchen ihre Kunden im Umland.
Ebenfalls bin ich der Meinung dass die EU-Domain .eu fast von keinem richtig genutzt wurde. Auf Anhieb fällt mir keine eu-Domain ein.
Kommentar ansehen
19.01.2010 19:41 Uhr von Köpy
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Jetzt noch die Unabhängigkeit von Deutschland und wir sind die Spinner endlich los! "

Braucht man nicht jetzt schon nen Visum, um nach Bayern zu kommen? *fg*
Kommentar ansehen
19.01.2010 20:04 Uhr von kidneybohne
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll sowas? Ey, was ist das für ein Blödsinn...ganz ehrlich, das ist rausgeschmissenes Geld.
Kommentar ansehen
19.01.2010 20:13 Uhr von SchnaggelZ
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ThomasHambrecht: Recht hast du ;). Bayrische Firmen werden nen Teufel tun und sich sone Domain zulegen. Sinnvollste ist .de, .com und .net, damit auch jeder Depp die Seite findet. Haben die vielleicht auch mal bemerkt, was die TLD´s bis jetzt gemein haben?
Ich weise mal kurz auf die Anzahl der Buchstaben hin.

Achja, mir fällt spontan auch keine .eu Domain ein. Auch völlig sinnbefreit. Aber solange sowas beschlossen wird, weiss man wenigstens, dass noch jemand im Landtag lebt, auch wenn dort dann nicht über das diskutiert wird, was eigentlich wichtig ist. Die Hoffnung, ob ggf. nach diesem Beschluss ein vernünftiges Thema behandelt wird, besteht zumindest ^^.
Kommentar ansehen
19.01.2010 20:14 Uhr von Mecando
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Macht Sinn naja nicht wirklich.
Wenn jetzt jedes Kuhkaff ne eigene Topleveldomain bekommt, na hallelulija.
Dem Landtag sollte mal einer den Sinn und Zweck von Subdomains erklären.
Kommentar ansehen
19.01.2010 20:49 Uhr von Seyhanovic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HAHHA: Ich komm aus NRW.

.nordrhein-westfalen
.mecklenburg-vorprommern ( is das richtig :S )
.schleswig-holstein


müsst euch mal überlegen ^^
Kommentar ansehen
19.01.2010 20:54 Uhr von alphanova
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
lol: dann lass ich mir die domain ichhassedie.bayern registrieren und versteiger sie meistbietend.. sorgenfrei bis ans ende meiner tage :P
Kommentar ansehen
20.01.2010 05:15 Uhr von heliopolis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Braucht kein Mensch: Fragt euch doch mal selbst wie viele TLD´ ein jeder kennt. Und dann geht einmal zu einem Registrar und seht nach was da alles für Möglichkeiten gibt. Zu dieser Top-Level-Domain sei zudem zu sagen, dass sie viel zu lang ist.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU Kommissar Oettinger fordert Druck auf Online Redaktionen
BND verschweigt Wissen über Spionagezugang in Überwachungssystem von NetBotz
Zoo Leipzig: Löwe brach aus - Er musste erschossen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?