19.01.10 17:33 Uhr
 490
 

Shooter nur auf Platz zwei: Action-Adventures dominieren die Spiele-Hitliste

Anhand 86 Viideospielen hat das Magazin "Videogameszone" geprüft, welches Spiele-Genre das Jahr 2010 dominiert. Ganz klar vorn liegen die "Action-Adventures".

Demnach sind für dieses Jahr bereits 26 solcher Spiele angekündigt. Wie einer veröffentlichten Grafik des Weiteren zu entnehmen ist, sind gegenwärtig 16 Shooter-Spiele angekündigt.

Auf Platz drei landen Rollenspiele, gefolgt von Sportspielen. Das Strategie-Genre sei mit einem einzigen (bisher angekündigten) Spiel nur sehr dünn besiedelt.


WebReporter: rondomol
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Platz, Action, Shooter, Advent, Adventure
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2010 18:48 Uhr von Hodenbeutel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Spiel: Angekündigt = Hitliste ?

Mit solchen aussagen sollte man bis nach veröffentlichung warten und warum krass ? bitte um begriffserklährung, danke.
Kommentar ansehen
19.01.2010 19:09 Uhr von slayniac
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Krass. Krass, dass Shooter nicht krass genug sind.
Kommentar ansehen
19.01.2010 19:29 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: ist doch wieder typischer computec müll

die teilen die spiele ein wie sie gerade lustig sind..
Kommentar ansehen
20.01.2010 01:09 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Krass: Boah, und dazu dieses Unterschichtenjargon.
Voll krass Alda

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?