19.01.10 15:56 Uhr
 567
 

Schwalmtal: Hitler soll die Ehrenbürgerwürde aberkannt werden

In Schwalmtal will der Gemeinderat am Dienstagabend beschließen, dass Adolf Hitler die Ehrenbürgerwürde aberkannt wird. Normalerweise erlischt sie bereits mit dem Tod, allerdings soll die Aberkennung symbolisch sein.

Im April 1933 wurde Adolf Hitler in der Gemeinde Amern St.Georg, die der rechtliche Vorgänger von Schwalmtal war, die Ehrenbürgerschaft verliehen.

Insgesamt war Hitler in 4.000 Städten und Gemeinden zum Ehrenbürger ernannt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Düsseldorf, Adolf Hitler, Ehrenbürger, Aberkennung, Schwalmtal
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayerisches Hauptstaatsarchiv präsentiert neue private Bilder von Adolf Hitler
Natascha Kampusch über ihren Entführer: "Er hat Adolf Hitler bewundert"
Braunau: Regierung beschließt Enteignung des Geburtshauses von Adolf Hitler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2010 16:01 Uhr von Klassenfeind
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Guten Morgen,habt ihr auch schon: mitbekommen,daß der Krieg aus und der Führer tot ist..!!
Kommentar ansehen
19.01.2010 16:09 Uhr von Mui_Gufer
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
einmal ehrenbürger, immer ehrenbürger.
mit so´ner aberkennung ist´s nicht getan.
besser man lässt´s so, damit auch in zukunft jeder sieht, dass nicht voreilig jeder hanswurst ehrenbürger werden kann.
Kommentar ansehen
19.01.2010 16:47 Uhr von Pils28
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Also eine bereits erloschene Ehrenbürgerschaft: wird nochmals symbolisch aberkannt, weil man nochmal demonstrieren muss wie doof man den mann fand?

Ich finde das immer wieder bitter, wie sich manche den anzen Brei das sechste mal aufwärmen müssen, damit sie sich besser fühlen!
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:04 Uhr von iamrefused
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
den leuten: ist halt langweilig und sie wissen nicht was sie tun solln....
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:13 Uhr von Alh
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Anscheinend: müssen wir uns weiterhin zum Affen machen und demonstrativ zeigen wie gut wir seit dem 2 WK geworden sind.
Nur noch peinlich und äu0erst bizarr.
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:22 Uhr von Metalian
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Oha!! Das wird der Adolf sicher nicht lustig finden!
Kommentar ansehen
19.01.2010 18:07 Uhr von ScottyGosh
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer ist: Schwalmtal ?? Kann da jemand helfen ??

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayerisches Hauptstaatsarchiv präsentiert neue private Bilder von Adolf Hitler
Natascha Kampusch über ihren Entführer: "Er hat Adolf Hitler bewundert"
Braunau: Regierung beschließt Enteignung des Geburtshauses von Adolf Hitler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?