19.01.10 15:40 Uhr
 2.779
 

Berlin erhält "Walk of Fame" - Jury entscheidet noch über den ersten Stern

Berlin wird seinen eigenen "Walk of Fame" erhalten. Am 12. Februar 2010 wird am Potsdamer Platz der Grundstein gelegt.

Zur Zeit berät sich eine Jury, welcher deutsche Prominente den ersten Stern auf dem Boulevard erhalten wird.

Noch in diesem Sommer soll der Boulevard fertig werden. Als Highlight kann eine spezielle Kamera für Besucher den Prominenten über seinem Stern schweben lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Promi, Stern, Jury, Fame, Walk of Fame
Quelle: www.lr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2010 15:46 Uhr von Pro-Contra
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Frage: Wer zahlt das? Doch nicht das Land Berlin oder?
Die Quelle sagt dazu nix... wär ja ne Lachnummer wenn das über Kulturausgaben oder dergleichen finanziert wird! ^^

Glaub der "Walk of Fame" wird nicht lange strahlen... :>
Kommentar ansehen
19.01.2010 15:57 Uhr von golz
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Gerhard Schröder, für die tadellos inszenierte und gespielte "Vertrauensfrage"?
Kommentar ansehen
19.01.2010 16:14 Uhr von GermanCrap
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Wenn es da nur um Deutsche Filmsternchen geht, dann werden die wohl nicht mehr als fünf Sterne aufstellen. Nachäfferei und Größenwahn.
Kommentar ansehen
19.01.2010 16:20 Uhr von iamrefused
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
langweilig!!!! und dekadent
Kommentar ansehen
19.01.2010 16:49 Uhr von fuDDel@
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
OMG: wer entscheidet sowas eigentlich?
Kann man dagegen eine Petition einreichen hmmm *grübel*
Kommentar ansehen
19.01.2010 16:52 Uhr von lolwarrior
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Warum nicht Walk of blame ? Würde zu unserer Regierung mehr als nur gut passen ;D
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:08 Uhr von Alh
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ja Super! Dann kann sich dieses Gesindel nicht nur auf ihren komischen Preisverleihungen selber beweihräuchern, sondern auch noch auf diesem Platz. Würg.
Hauptsache unnötige Geldausgaben tätigen. Ich bin dagegen.
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:39 Uhr von V40
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also: wenn ich mir die deutsche Filmlandschaft ansehe sehe ich oft Filme die verzweifelt den Hollywood Filmen nachäffen wobei es bestimmt den einen oder anderen guten Schauspieler gibt
Kommentar ansehen
19.01.2010 17:41 Uhr von wordbux
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Berlin erhält "Walk of Fame": Immer den Amis alles nachmachen.

"Walk of Shame"
Da wüßte ich schon wer den ersten Stern bekommen würde.
Kommentar ansehen
19.01.2010 18:02 Uhr von Pumba86
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ich wär für Karl den Großen^^
Kommentar ansehen
19.01.2010 18:15 Uhr von Prentiss
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
absolut unnötig und dazu noch unkreativ. schlichweg peinlich.
was soll das? super nun haben wir nen eigenen nachgemachten walk of fame, hoffentlich bleibt er leer.

[ nachträglich editiert von Prentiss ]
Kommentar ansehen
19.01.2010 18:42 Uhr von backuhra
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich wäre für: Karl Heinz Böhm und Loriot. Oder vielleicht sogar Otto...
Kommentar ansehen
19.01.2010 19:49 Uhr von anderschd
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Christof Daum: Für seine Sniefrolle .
Kommentar ansehen
19.01.2010 20:41 Uhr von niveaupolizei
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich vermute, daß dann regelmäßig stark alkoholisierte Kinobesucher (2 Kinos direkt um die Ecke) auf den schönen "hart erarbeiteten" Stern von Til Schweiger urinieren werden. Der kriegt doch garantiert einen, oder? Solche nächtlichen Szenerien sind die Sache schon wert...
Kommentar ansehen
19.01.2010 21:22 Uhr von m3r0
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder kosten für den Steuerzahler..und wer machts sauber wenn Berliner Punks drauf kotzen?
Kommentar ansehen
19.01.2010 21:30 Uhr von supereisbaer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wenn schon dann einen Stern für Helmuth Kohl.
Birne hat uns so lange
etwas vorgespielt....
Kommentar ansehen
19.01.2010 22:21 Uhr von W3sT
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ganz klar: Joko & Klaas ! :D
Kommentar ansehen
19.01.2010 22:34 Uhr von BuzZarD85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da setzt sich der Wowi selber hin:): Ein Stern für Wowi, für solche tollen Kulturideen!
Und schön groß, damit man die Fratze auch für ewig in Erinnerung behält und nie wieder wählt!

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?