19.01.10 14:36 Uhr
 381
 

Ägypten: Archäologen finden Überreste des Tempels der Königin Berenike II.

Archäologen haben einen neuen Fund in Ägypten gemacht. So wurden in der Hafenstadt Alexandria Tierfiguren und Statuen, die in einem sehr guten Zustand sind, ausgegraben. Die Funde stammen aus der ptolemäischen Zeit.

Auch die Überbleibsel eines Tempels, der für die ptolemäische Königin Berenike II. (ca. 269-221 v. Chr.) gebaut wurde, konnte aufgefunden werden.

Die Königin wurde damals im Auftrag ihres Sohnes Ptolemäos IV. ermordet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fund, Ägypten, König, Archäologe, Tempel, Überreste, Ausgrabung
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gigantischer Dinosaurier-Fußabdruck in der Mongolei gefunden
Forscher entdeckten eine der tiefsten Unterwasserhöhle der Welt in der Tschechien
Niederlande: 48 unbekannte Briefe von Mata Hari aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwuler Film auf Druck islamischen Verbandes bei Festival gestrichen
890.000 Asylsuchende: Deutschland korrigiert Flüchtlingszahl für 2015
Deutschland schafft tausende Jobs in Krisenregion um Syrien und Irak


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?