19.01.10 12:48 Uhr
 291
 

Haben Google-Angestellte möglicherweise Hacker unterstützt? Prüfung läuft

Google lässt zur Zeit prüfen, ob eigene Angestellte möglicherweise die Hacker-Angriffe ermöglicht haben. Zuletzt wurden E-Mail-Konten von Journalisten geknackt (ShortNews berichtete).

Wie der Branchendienst "CNet" mitteilte, haben Ermittler ihnen diese Informationen zugespielt.

Eine Erklärung des Unternehmens ist bisher nicht veröffentlicht worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Hacker, Ermittlung, Browser, Angestellte, Prüfung
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacker setzen 10.000 Dollar Belohnung für Steuererklärung von Donald Trump aus
Überwachungskameras für riesengroßen DDoS Angriff verwendet
Facebook will mit Business-Version die Büros erobern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten
Mit AfD-Kritik landet Rentner Facebook-Hit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?