19.01.10 12:56 Uhr
 906
 

"Avatar 2": In weniger als vier Jahren im Kino?

Dass der Regisseur James Cameron den Kassenschlager "Avatar" vermutlich als Trilogie ausbauen will, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr.

Die Herstellung des Nachfolgers wird aufgrund der bereits gefertigten digitalen Daten schneller fertig gestellt sein sein als der erste Teil. Da mittlerweile alle Pflanzen, Tiere und Landschaftsmodelle digitalisiert worden sind, habe man bereits die nötigen Grunddaten für den Film.

Als realistische Einschätzung für die vollständige Fertigung gehe man von etwa zwei bis drei Jahren aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Uckermaerker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Regisseur, Fortsetzung, Avatar, James Cameron, Trilogie
Quelle: www.bluray-3d.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2010 13:29 Uhr von Seyhanovic
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
GEIL!

Diese feinen Poren und Härchen die druch die 3D Brille übelst authentisch war einfach nur Geil.


und der rest auch =)
Kommentar ansehen
19.01.2010 13:33 Uhr von Sparker
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
sehr schön. Wenn das so wird wie bei HdR dann wird der dritte teil der Oberknaller.
Kommentar ansehen
20.01.2010 10:32 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
hier der trailer: http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?