18.01.10 14:54 Uhr
 984
 

Fußball: VfB Stuttgart will Benedikt Höwedes verpflichten

Im Winter könnte es innerhalb der Bundesliga noch zu einem Mega-Transfer kommen: Der VfB Stuttgart jagt offenbar Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04.

Bislang war nur das Interesse des VfL Wolfsburg bekannt, den 21-jährigen Innenverteidiger im Winter zu verpflichten. Offenbar wollen aber auch die Schwaben ihn holen - als Nachfolger des abwanderungswilligen Khalid Boulahrouz.

Der FC Schalke 04 wäre offenbar bereit, ihn ziehen zu lassen, wenn die Ablöse stimmt. Zehn Millionen Euro sollen aufgerufen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Benedikt Höwedes
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2010 16:12 Uhr von uhlsport
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
gerüchte sind was schönes wenn man ihnen glaubt, spielt höwedes nächste saison bei wolfsburg, dem hsv und in stuttgart..
bei so viel auswahl bleibt er bestimmt auf schalke :)
Kommentar ansehen
18.01.2010 18:26 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er bleibt gerantiert: nicht auf Schalke weil sie jeden Cent brauchen und ausser Neuer alle verkäuflich sind.Höwedes ist auch ein Spieler mit dem man eine größere Ablöse erzielen kann.Deswegen glaube ich dass Magath ihn gehen lassen wird.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?