18.01.10 14:26 Uhr
 2.072
 

GB: Versuchter Sex mit Rottweiler - Mann darf jetzt keine Hunde mehr halten

Einem 20 Jahre alten ehemaligen Zoo-Mitarbeiter aus der britischen Ortschaft Hope wurde jetzt das Halten von Hunden verboten. Der Mann soll von seinem Nachbarn gesehen worden sein, wie er mit heruntergelassener Boxershorts an einem Rottweiler beschäftigt war.

Zur Tatzeit soll er betrunken gewesen und gerade von einer Party zurückgekommen sein. Der Mann selber sagte, er habe kein Tier penetriert. Auf seinem Rechner wurde aber extreme Tierpornografie gefunden. Den Besitz der Bilder räumte der Angeklagte vor Gericht schließlich auch ein.

Außer dass er künftig keine Hunde mehr halten darf, wurde der Mann vom Gericht auch noch dazu verurteilt, hundert Stunden sozialer Arbeit zu verrichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Arschgeweih0815
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Sex, Versuch, Rottweiler
Quelle: www.chesterfirst.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe
Frankfurt/Main: Polizei hat Kontrolle über Bahnhof verloren
Nordkorea: Soldat gelingt Flucht über Demarkationslinie nach Südkorea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2010 14:29 Uhr von kingoftf
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
sicherlich: 100 Stunden Sozialarbeit im Tierheim


Krank.....
Aber immerhin ein Rottweiler, schon mutig.
Kommentar ansehen
18.01.2010 14:36 Uhr von Klassenfeind
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Soooo besoffen: kann man doch gar nicht sein...Boooa
Kommentar ansehen
18.01.2010 14:42 Uhr von greatCentral
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ob Mike Tyson: damals auch mit seinem Tiger...?
Oder Jackson mit seinem Affen?
Oder Charles mit seinem Pferd?
Kommentar ansehen
18.01.2010 14:58 Uhr von RegenCoE
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
@greatCentral: "Oder Charles mit seinem Pferd?" - Klar, der hat dem Pferd dann auch nen Hut aufgesetzt, es Camilla genannt und geheiratet :P
Kommentar ansehen
18.01.2010 15:17 Uhr von sirdonot
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
diese zeilen sind für ihn wie für manch eine frau "titanic": KEIN schwein ruft mich an, keine SAU interssiert sich für mich ^^

verrückte welt, ich hoffe für ihn es war kein männchen :P
Kommentar ansehen
18.01.2010 16:08 Uhr von j0nny
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
schon hart aber nur weil ein nachbar irgentwas behauptet, was auchnoch sehr abwegig erscheint wird der pc beschlagnahmt und durchsucht?
Kommentar ansehen
18.01.2010 17:19 Uhr von Marky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Lol die engländer wieder ^^
Kommentar ansehen
18.01.2010 23:40 Uhr von Pitbullowner545
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wie: definiert man eigentlich "Extreme Tierpornographie"

Tierpornographie ist in GB allgemein verboten.

Aber das es in GB verboten ist nackt in einem Raum mit einem Hund zu sein ist mir neu, wär das hier so hätte ich mich heute nach dem baden strafbar gemacht..

Rottweiler sind im übrigen völlig Harmlos. Vorallem ihren besitzern und seiner Familie gegenüber, nur Fremde sind halt so ne sache weil Rottweiler eben Wachhunde sind.. obwohl der den ich kenne der würde einbrechern zeigen wo das Geld versteckt ist..
Kommentar ansehen
19.01.2010 13:18 Uhr von karsten77
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mmmhhhh So harmlos scheint diese Hunderasse nicht zu sein.
Von heute::
http://www.shortnews.de/...
http://www.shortnews.de/...
Vielleicht war´s ja auch nur Survivaltraining :)

Aber auch:
http://www.shortnews.de/...
Also, falls ein Rottweiler kommen sollte. Eine feuchte Aussprache ist ungemein hilfreich...

[ nachträglich editiert von karsten77 ]
Kommentar ansehen
19.01.2010 14:14 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein: Hund ist Harmlos wenn man ihn nicht erzieht, das trifft auf Dackel genauso zu wie auf Rottweiler oder nen Labrador

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt ziehen sich Prominente nackt im Fernsehen aus
Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe
Frankfurt/Main: Polizei hat Kontrolle über Bahnhof verloren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?