18.01.10 14:14 Uhr
 666
 

Mehr Aggressivität für den Nissan GT-R: Bodykit aus Japan für den 485-PS-Renner

Mit jeder Menge Anbauteilen verwandelt der japanische Tuner Tommy Kaira das Erscheinungsbild des 485 PS starken Nissan GT-R.

Kaira bietet unter anderem neue Schürzen und Schweller sowie eine neue Motorhaube für den Allrad-Sportwagen an.

In Sachen Motortuning hat Tommy Kaira allerdings nichts im Angebot, hier hilft nur der Weg zu einem anderen Tuner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Japan, Nissan, Aggressivität, Nissan GT-R
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?