18.01.10 12:27 Uhr
 679
 

Ministerpräsident Horst Seehofer wünscht sich Wahlkampfsong von Bushido

Geht es nach dem CSU-Ministerpräsidenten Horst Seehofer, dann schreibt Bushido der CSU eine Wahlkampfhymne. Seehofer findet, dass der "Rüpel-Rapper" ein netter Mensch sei.

Bushido zeigt sich nicht abgeneigt, möchte aber vorher Parteimitglied werden.

Bushido hat den Ministerpräsident nun auch zu seiner Filmpremiere von "Zeiten ändern sich" am 3. Februar eingeladen.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Song, Wahlkampf, Ministerpräsident, Bushido, Horst Seehofer, Rap
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer: GroKo-Scheitern würde zu "berechtigter Wut" im Volk führen
Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Horst Seehofer will CSU-Spitzenkandidatur wohl abgeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2010 12:36 Uhr von EvilMoe523
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Na wenn der Schuss mal nicht nach Hinten los geht und sie dadurch mächtig an Stimmen einbüsen müssen... :)

Ich persönlich nutze so etwas natürlich nicht als Kriterium für eine Wahl, aber da gibt es bestimmt so einige Leute...
Kommentar ansehen
18.01.2010 12:36 Uhr von Blitzeis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zeiten ändern sich...
Kommentar ansehen
18.01.2010 12:42 Uhr von kingoftf
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Arbeitstitel: "Ey Stoibi , isch f*ck dich, isch schwör"
Kommentar ansehen
18.01.2010 12:52 Uhr von BoltThrower321
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bushido....pfff....niveauloser scheiss, nichts anderes, wie der sich so gibt...das der Seehofer von dem was will...oh man...


Nichts ausser billigste Werbung um nicht voellig bei den jungen Menschen zu versagen (CDU).
Kommentar ansehen
18.01.2010 13:14 Uhr von aby
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wieviele dumme gibts in deutschland die denken, bushido singt für die dann müssen die ja gut sein und gehen csu wählen. denk dasses sich für csu schon lohnen würd
Kommentar ansehen
18.01.2010 13:32 Uhr von yakumo523
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Not trifft Elend: Wer was ist bleibt dem geneigten Zuschauer überlassen.
Kommentar ansehen
18.01.2010 13:32 Uhr von Fleischpeitsche
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
lustig: Einfach zum schreien komisch... xD
Kommentar ansehen
18.01.2010 19:16 Uhr von film-meister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach komm diese Meldung ist viel zu früh erschienen, sollte bestimmt am 1. April veröffentlicht werden
Seehofer gehört zu der Riege, die Bushidos Lieder aufn Index setzen, und jetzt sind die die besten Freunde?? Eher wechselt der Papst zum Buddhismus^^
Kommentar ansehen
19.01.2010 01:37 Uhr von AlphaWulfman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bushido: ist ein geldgeiles Luder.
DER DIETER BOHLEN DES RAP!!!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer: GroKo-Scheitern würde zu "berechtigter Wut" im Volk führen
Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Horst Seehofer will CSU-Spitzenkandidatur wohl abgeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?