18.01.10 09:11 Uhr
 350
 

Toyota zeigt MR2 Sports Concept: Hybrid-Antrieb macht Roadster zum 400-PS-Renner

Angetrieben wird das auf dem Tokio Auto Salon gezeigte Toyota MR2 Sports Hybrid Concept von einem V6-Benziner und einem Elektromotor.

Die Addition der beiden Motoren soll im Falle des MR2 Hybrid nicht für Spritersparnis, sondern für ausreichend Power sorgen. Im Datenblatt stehen dann auch 400 PS bei einem Gewicht von 1,3 Tonnen.

Der Benziner übernimmt den Antrieb der hinteren Räder, der zusätzlich verbaute Elektromotor bedient die vorderen Räder und macht den Wagen damit zu einem Allrad-Roadster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Toyota, Hybrid, Roadster, Antrieb, Tokio Auto Salon
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zweite Autofahrer zahlt bei der Versicherung zu viel
Verkauf von ATU an Mobivia
ADAC-Berechnung: Stauzeit summierte sich diesen Sommer auf 5,4 Jahre

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tourismusgipfel: Angel Merkel motiviert Urlauber in arabische Länder zu reisen
Buchhändler am Pariser Seine-Ufer klagen: "Sind nur noch folkloristisches Dekor"
Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz - Kein Grund zum Feiern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?