18.01.10 07:38 Uhr
 685
 

Oranienburg: Dreijähriger ertrinkt im Wellenbad

Ein tragischer Unfall ereignete sich am gestrigen Sonnabend im Oranienburger Schwimmbad Turm-Erlebniscity. Ein dreijähriger Junge kam ums Leben.

Wie die Polizei mitteilte, ist den Eltern jedoch kein Vorwurf zu machen, denn der Dreijährige war heimlich in das Becken des Wellenbades gesprungen.

Die herbeigerufenen Sanitäter mussten nach Stunden den Kampf um das Leben des Jungen aufgeben. Daher bot sich den Besuchern eines Hallenturniers in direkter Nachbarschaft ein Bild der Trauer, da sie die völlig aufgelösten Rettungskräfte passieren sahen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Kind, Junge, Welle, Ertrinken, Sanitäter
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UK: Polizei empört - Frau hatte Sex mit kleinem Dinosaurier - Personalien ermittelt
Russland bestellt nach MH17-Bericht niederländischen Botschafter ein
Niedersachsen: Trotz Verbots nimmt Schülerin am Unterricht mit einem Niqab teil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2010 14:17 Uhr von Lustikus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
kein Vorwurf zu machen? Moment mal in einem Schwimmbad bin ich IMMER bei meinem Kind, das ebenfalls in dem Alter ist. Das ist ganz klare Verletzung der Aufsichtspflicht!
Kommentar ansehen
05.03.2010 16:30 Uhr von falkz20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehe ich auch so: das kinder nie das machen was man will ist doch klar. daher sind einzig alleine die eltern schuld!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UK: Polizei empört - Frau hatte Sex mit kleinem Dinosaurier - Personalien ermittelt
Mecklenburg-Vorpommern: AfD-Spitzenkandidat in Not - Wohnte er wirklich im Land?
Video: Schlange beißt Model Orit Fox in die Brust und stirbt an Silikon-Vergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?