17.01.10 18:18 Uhr
 1.759
 

Fußball: Luca Toni trifft doppelt für den AS Rom

Luca Toni scheint das Toreschießen nicht verlernt zu haben. Zweieinhalb Monate nach seinem letzten Pflichtspieltor erzielte der Italiener zwei Tore für den AS Rom beim 3:0 Heimsieg gegen den FC Genua.

Durch den Sieg rückte die Roma auf den zweiten Tabellenplatz vor und konnte somit an Juventus Turin vorbeiziehen, die mit 0:1 bei Chievo Verona verloren.

Auf Tabellenführer Inter Mailand haben sie allerdings noch elf Punkte Rückstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: groehler
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Luca Toni, AS Rom
Quelle: www.sportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2010 21:13 Uhr von Angelus89
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ich wünsche: Luca viel Glück in der Serie A. Er hätte sicherlich in München auch wieder mindestens seine 10-15 Tore in der Saison gemacht. Leider wissen die Bayern Verantwortlichen nicht zu schätzen was dieser Mann für den Verein geleistet hat.
Kommentar ansehen
18.01.2010 01:24 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube es ist ein Fehler in der News: "Durch den Sieg rückte die Roma auf den zweiten Tabellenplatz vor"

denn laut http://www.fussballdaten.de/... ist Rom auf Platz 3 hinter Inter und dem AC Mailand.
Kommentar ansehen
18.01.2010 06:56 Uhr von saber_
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
toni ist auch ohne beine immernoch ein besserer stuermer als gomez....

und bin bei gott kein tonifan... aber der kerl kann wenigstens tore schiessen
Kommentar ansehen
18.01.2010 12:07 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Genau!!!!1: Gomez, das blinde Huhn ist ja NUR auf Platz 4 der aktuellen Torschützenliste und angeblich bester Bayern-Stürmer.... Sollte sich verstecken und schämen...

Toni ist ein Knipser, steht vorne rum und wartet bis ihm der Ball vor die Füße fällt. Ich war immer schon beeindruckt wie er es immer wieder schafft den Ball ins Tor zu stolpern ohne sich dabei ernsthaft zu verletzen....

Ich wünsche ihm alles gute in Rom und hoffe, daß seine Mitspieler ihn immer schön bedienen. Hoffentlich ist er bei der WM dabei...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?