17.01.10 12:43 Uhr
 1.761
 

Toyota FT-86 G Sports Concept: Heißer Celica-Nachfolger mit bis zu 280 PS

Der Namenszusatz "G Sports" soll künftig für besonders heiße Modelle der Marke Toyota stehen. Wie so ein Modell aussehen kann, zeigt die Marke jetzt mit dem FT-86 G Sports Concept in Tokio.

Als Basis dient dem modifizierten Modell der, letztes Jahr vorgestellte FT-86, der bereits als neuer Toyota Celica gesehen wird.

Mit einem großen festen Spoiler auf dem Heck und einem aufgeladenen Zweiliter-Turbo-Boxer unter der Haube kommt der G Sports Concept als echter Sportler daher. Als Leistung können wohl bis zu 280 PS angenommen werden. Exakte Infos gibt es diesbezüglich noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Toyota, Nachfolge, Concept
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Highlights auf dem Autosalon Paris 2016
Führerschein wird in Deutschland teurer
Jeder zweite Autofahrer zahlt bei der Versicherung zu viel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2010 13:18 Uhr von mohinofesu
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Erinnert mich in der Seitenansicht stark an den Nissan GT-R und Nissan 370z.
Sieht aber schick aus, würde mir auch gefallen ;)
Kommentar ansehen
17.01.2010 18:21 Uhr von wussie
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Verdammt: schade was aus Toyotas Designs geworden ist. Da bekommt man mittlerweile einen Brechreiz.
Kommentar ansehen
18.01.2010 06:59 Uhr von saber_
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sehr schoen! gefaellt mir richtig gut! wird auch mal wieder zeit das toyota seine sportler im programm auffrischt... ich vermisse die gute alte zeit als es noch celica, mr2 und supra gab... wundervolle autos!

und vor allem der celica war ein schoenes erschwingliches sportauto...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?