17.01.10 12:24 Uhr
 252
 

Ban Ki Moon: Haiti ist die schlimmste Katastrophe in der Geschichte der UNO

Nachdem der Leiter der UNO-Mission in Haiti tot aus den Trümmern des dortigen Sitzes der Weltorganisation geborgen wurde, hat UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon eine Stellungnahme zu der Erdbebenkatastrophe abgegeben.

Für die UNO sei das Erdbeben in Haiti die "schlimmste Katastrophe" in deren Geschichte. Über den Tod des Missionsleiters zeigte sich Ban "zutiefst betrübt".

Noch werden Hunderte von Mitarbeitern, die in Haiti für die Organisation arbeiten, vermisst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mitarbeiter, Geschichte, Katastrophe, UNO, Haiti, Ban Ki Moon
Quelle: www.ftd.de