17.01.10 11:10 Uhr
 9.740
 

Bochum: Vereitelte Vergewaltigung - Frau biss Mann in den Penis

In Bochum kam es Ende Dezember beinahe zur Vergewaltigung einer 29-jährigen Frau. Auf dem Weg zu ihrem Wohnhaus wurde die Frau von einem Mann um Hilfe gebeten.

Der Täter griff daraufhin den Kopf der Frau und wollte sie dazu zwingen, den Oralverkehr auszuführen. Die Frau biss dem Mann in den Penis, woraufhin es zu einem Handgemenge kam, in dessen Verlauf die Frau den Mann mit einem Biss in den Hals vertreiben konnte.

Die Polizei sucht nun nach dem Mann, der zwischen 40 und 50 Jahre alt sein soll und stark nach Alkohol und Tabak roch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Vergewaltigung, Penis, Bochum, Biss
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Todesurteil für sieben Personen
USA: Mutmaßlicher Amokschütze wurde gefasst
Irak: Daesh setzt vermutlich Senfgas gegen US- und irakische Soldaten ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2010 11:52 Uhr von _BigFun_
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
Schreckliche Wortwahl für die News - aber da sieht man mal wieder was das Aufkeimen der Vampirfilme im Kino als Ergebnis hat - im Ernst - gut reagiert hat die Dame - hätte dem das Teil abbeisen sollen
Kommentar ansehen
17.01.2010 11:53 Uhr von lukejo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ob der nach drei Wochen immer noch so riecht? Wenn ja, dann tut der mir fast genauso leid wie sein Opfer.
Kommentar ansehen
17.01.2010 22:23 Uhr von MarcBoh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
anscheinend: hat sie nicht fest genug zugebissen.

die arme frau hat richtig reagiert. und Judas II, würdest du es noch schaffen jemanden "gesundes", mit womöglich hohem andrenalinausstoß in diesem moment, zu erwürgen, wenn dein ding grade abgebissen wurde?
Kommentar ansehen
17.01.2010 23:14 Uhr von nQBBE
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"woraufhin es zu einem Handgemenge kam"
bei ihm oder ihr ?
Kommentar ansehen
18.01.2010 07:24 Uhr von Herr_Gott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: und manchmal läufts dann eben andersrum.....
Kommentar ansehen
18.01.2010 07:34 Uhr von Schreiraupe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na ma sehn was noch passiert..wir haben ja schon mehrmals gehört das die deutsche justiz letztendlich das opfer zum täter gemacht hat.

.ni das die arme frau dann noch was dran kriegt..in deutschland brauchh man sich da ni wundern -.-
Kommentar ansehen
18.01.2010 15:59 Uhr von Whiteline75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hätte sie besser mal abgebissen das teil dann hätte die polente den im krankenhaus einsammeln können....
Kommentar ansehen
18.01.2010 16:09 Uhr von gowron0030
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ne ne: wie kann man nur so blöde sein und ov passiv wollen bei vergewaltigung ? is doch klar das eine frau dir in penis beißen kann denkt der die macht ov dann mit hingabe bei ihm ?? blöd blöder saudumm der kerl . andersrum ov wäre für sein penis besser ausgegangen oder gv < soll nicht heißen das ichs ok finde finde vergewaltigungen schlimm und hart bestraft
Kommentar ansehen
18.01.2010 16:11 Uhr von gowron0030
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bäkse: na wenn der stark nach Alkohol und Tabak roch möcht ich nicht wissen ob der untenrum nach urin oder sonstwas gestunken hat
oder ungewaschen war äkse !! die arme

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Todesurteil für sieben Personen
Katastrophale Halbzeitbilanz des Münchner Oktoberfestes
Türkei von Ratingagentur herabgestuft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?