17.01.10 10:42 Uhr
 2.415
 

23-Jährige hat bereits sechs Kinder

Die gebürtige Kölnerin Melinda S. absolvierte die Realschule und ist 23 Jahre alt. Die junge Frau hat bereits sechs Kinder. Das erste Kind bekam sie mit 17, allerdings war dieses kein Wunschkind. Auch die weiteren Beiden mit ihrem Lebensgefährten waren keine Wunschkinder.

Nach den ersten drei Kindern trennte sich Melinda S. von ihrem Lebensgefährten und zog nach Kiel, wo sie mit einem neuem Lebensgefährten zusammen lebte. Mit ihm bekam sie weitere drei Kinder, die allerdings Wunschkinder waren. Da der Lebensgefährte ihr den Arm brach, trennte sie sich.

In Köln fand sie allerdings keine Wohnung, so dass sie nach Mühlheim zog. Dort wohnt sie nun mit ihrem ersten Lebensgefährten und seiner Mutter zusammen. Melinda erklärte, dass sie sich aus gesundheitlichen Gründen sterilisieren ließ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Kind, Köln, Mutter, 23-Jährige, Wunschkind
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2010 10:47 Uhr von Muckelchen89
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
das: ist doch keien news, das ist eine lebensgeschichte, die hier in deutschland ganz sicher nicht einzigartig ist ...
Kommentar ansehen
17.01.2010 12:52 Uhr von Hodenbeutel
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Das solche leute nich verhüten können..

Ich meine, was will die aus ihrem Leben noch machen ?
Kommentar ansehen
17.01.2010 13:00 Uhr von kommentator3
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Assis eben! Die Kinder werden sicher auch nicht besser, weil die bestimmt nicht vernünftig erzogen werden.
Kommentar ansehen
17.01.2010 13:09 Uhr von BananenMilchshake
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ach du lieber Himmel die arme Frau nimmt sich ja was vor ... wie in Afrika

Andererseits jammern auch hier die Leute, weil wir zu wenig Kinder bekommen ... ;)
Kommentar ansehen
17.01.2010 13:16 Uhr von kommentator3
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@BananenMilchshake: >>Andererseits jammern auch hier die Leute, weil wir zu wenig Kinder bekommen<<

Naja, ob wir wirklich mehr Kinder aus solchen Verhältnissen brauchen, möchte ich mal bezweifeln.
Kommentar ansehen
17.01.2010 14:45 Uhr von lie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie: zurückgeblieben ist die frau, dass sie 3 kinder ungewollt bekommt? was ist das für ein leben? und dass sie nun zu ihrem ersten lebensgefährten wieder zurück ist, ist ja derart erbärmlich.
Kommentar ansehen
17.01.2010 15:04 Uhr von sternsauer2009
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
was soll das?! sind wir hier bei einer moralapostelseite indem mann sich von oben herab über das leben anderer lustig machen muss?!
und soll das jetzt eine news sein?!
Kommentar ansehen
17.01.2010 18:45 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
typische lotterjugend

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
17.01.2010 23:48 Uhr von DAB1868
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat die sonst: noch Hobbys und Fähigkeiten?

Die 6 Kinder können nix dafür das sie in diesem Land wohl keine Chance haben werden und ihr Leben als "Assis" werden fristen müssen... so wie die Mutter... wobei Mutter ja für sowas eher ein Schimpfwort ist...

Das sind keine News, das ist in diesen "Kreisen" doch heut normal...
Kommentar ansehen
18.01.2010 05:35 Uhr von Subsidycode
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von mir aus . . kann jede Familie auch 20 Kinder haben, aber dann auch zu 100% selber finanzieren, und keinen Cent vom Staat . .
Aber solche Leute rechnen doch bei jedem Kind mit, was für Sie dabei rausspringt, echt traurig, bei mir in Gelsenkirchen absoluter Alltag, selbstverständlich bekommen solche Leute auch eine Hasuhaltshilfe vom Amt gestellt, wieso denn auch nicht . .
Kommentar ansehen
18.01.2010 09:45 Uhr von Pumba86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wayne: Schlecht geschriebene "News" zudem komm ich da nich hinter, ob sich das nun in Kiel oder Köln abgespielt hat... hört sich er an wie ne Nacherzählung in Aufsatzform außer 5. Klasse...
Kommentar ansehen
18.01.2010 16:03 Uhr von gowron0030
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ogott assis: was soll man zu solchen bescheuerten leuten noch sagen ?
recht habt ihr ! wie kann ich 3 kinder bekommen wenns keine wunschkinder sind und mir dann noch 3 machen lassen und das mit 23 ?!?! ehrlich assoziales millieu ! ma sehn ob die irgendwann in ner talkshow auftritt etc .solchen leuten und so ähnlichen könnte man wenn man sie scheiße labern hört in talkshows am liebsten immer eine reinzimmern ! arme kinder !! die is doch total überfordert damit . sterilisieren jetzt aus gesundheitlichen gründen jaaaaaa alles klar !! die hat doch die lage total verpeilt !!!!
Kommentar ansehen
18.01.2010 16:04 Uhr von Whiteline75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
egal wie bräsig se sind kinder machen könnense alle....was solls die arge zahlt doch....

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verrückt - I-Phone 7 Nutzer bohren ihr Smartphone kaputt
Kempen: Autofahrer benutzt Intimzonen von Sexpuppe als Marihuana-Versteck
Ostukraine: 23 Menschen sterben nach Genuss von gepanschtem Alkohol


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?