16.01.10 19:33 Uhr
 45
 

Fußball/2. Bundesliga: Kein Sieger im Spiel Paderborn gegen Düsseldorf

In einem weiteren Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich der SC Paderborn und Fortuna Düsseldorf mit 1:1 (1:0). 8.980 Fans waren im Stadion, davon kamen 3.000 aus Düsseldorf.

Mitte der ersten Halbzeit (29. Minute) brachte Daniel Brückner die Hausherren in Führung. In der 63. Minute traf dann Martin Harnik zum Ausgleich.

Die Fortuna konnte allerdings viele gute Torchancen (Andreas Lambertz (32.), Jens Langeneke (47.), Torsten Oehrl (57.) und Marco Christ (61.)) nicht nutzen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, 2. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, SC Paderborn
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?