16.01.10 19:19 Uhr
 74
 

Fußball: Nigeria siegt beim Afrika-Cup

Mit einem 1:0 Zittersieg gegen Benin konnte Nigeria beim Afrika-Cup seine Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale wahren.

Das Tor des Tages, für die von Shuaibu Amodu trainierten Nigerianer, erzielte Yakubu Ayegbeni (FC Everton) per Foulelfmeter in der 42. Spielminute. Das erste Spiel hatten sie mit 1:3 gegen Titelverteidiger Ägypten verloren.

Somit hat Nigeria gute Chancen mit einem Sieg am Mittwoch gegen Außenseiter Mosambik eine Runde weiter zu kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: groehler
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Nigeria, Afrika-Cup
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Fußball: Hooligans attackieren in Bosnien nach Spiel Schiedsrichter
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jim Carrey soll Ex-Freundin mit Geschlechtskrankheiten angesteckt haben
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Congstar startet Zuhause Internet per LTE


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?