16.01.10 18:00 Uhr
 102
 

Fußball/Bundesliga: Leverkusen weiter Tabellenführer

Mit einem 4:2-Sieg gegen Mainz 05 hat Bayer Leverkusen seinen Platz an der Tabellenspitze verteidigt.

Das Spiel begann mit einer guten Chance für die Gäste durch Bancé und schon in der zehnten Minute nutze Hoogland einen Fehler von Leverkusens Keeper Adler zur Führung von Mainz. Doch dann drehte Leverkusen auf und kam durch Treffer von Kadlec, Barnetta und Kroos zur 3:1-Pausenführung.

Nach der Pause wurde Mainz wieder stärker und folgerichtig auch zum Anschlusstreffer durch Bungert. Auf der anderen Seite traf Derdiyok nur den Pfosten, ehe er kurz vor dem Ende mit dem 4:2 für die Entscheidung sorgte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Bayer Leverkusen, Tabellenführer, 1. FSV Mainz 05
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2010 21:36 Uhr von ulb-pitty
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Abwarten Tee trinken... Das war ein Spiel... Ich denke Leverkusen wird nicht Meister... Bayern wirds machen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?