16.01.10 15:00 Uhr
 1.600
 

GB: Einbrecher stiehlt dreckige Wäsche, Glühbirne und einen lila Vibrator

Eine ganze Reihe von Alltagsgegenständen wie dreckige Wäsche, Eier, eine Glühbirne, ein einzelnes Puzzlestück, sowie einen lila Vibrator der Firma "Rabbit" im Wert von 30 Pfund soll ein 28 Jahre alter Mann bei einem bizarren Hauseinbruch im britischen Northampton gestohlen haben.

In der Anklageschrift heißt es unter anderem, "der Angeklagte habe zwischen dem 27. und 29. August als Unbefugter ein Wohnhaus betreten und dabei Essen, Eier, eine Tüte Chips, ein Behälter mit Kinderspielzeug, Legobausteinen und Plastikspielzeug entwendet".

Auf der Liste der gestohlenen Gegenstände soll sich auch diverses Sexspielzeug im Gesamtwert von etwa 100 Pfund befinden. Bei einer ersten Anhörung bestritt der Mann die Tat noch, nun soll ihm im nächsten Monat der Prozess gemacht werden. Solange befindet er sich noch gegen Kaution auf freiem Fuß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Arschgeweih0815
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Einbrecher, Wäsche, Vibrator, Glühbirne
Quelle: www.northamptonchron.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Mann findet nach Einspringen eines für ihn Zahlenden tolle Notiz
USA: Vielgehasster "Pharma-Wucherer" versteigert einen Faustschlag in sein Gesicht
Australien: Mann wird zum zweiten Mal von Giftspinne in Penis gebissen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2010 15:39 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das war ein Einbrecher: mit Alzheimer,der hatte nach dem "Einsteigen" vergessen,was er Klauen wollte...
Kommentar ansehen
16.01.2010 16:35 Uhr von heavensdj
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
oder die hatten einfach nüscht anderes da zum klauen...
Kommentar ansehen
16.01.2010 17:09 Uhr von dr.b
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das war Peter Zwegat: das braucht er für seinen nächsten Fall: http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
16.01.2010 18:09 Uhr von Doc_Finkelstein
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das klingt wie eine Mutprobe *g*: Glaub, wenn der mir die Wäsche frisch gewaschen und gebügelt zurückbringen würde, würd ich Gnade vor Recht ergehen lassen *grins*
Das Sexspielzeug könnte er behalten, wer weiß, wo das zwischenzeitlich überall war...
Kommentar ansehen
05.03.2010 14:14 Uhr von Lustikus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Birnen: hängen am Baum und man kann sie essen!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blackberry will mit neuem Smartphone wieder in die Oberklasse zurück
"WoW": ARD und ZDF bringen neues Comedy-Format mit Elfe und Ork
Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?