16.01.10 13:39 Uhr
 732
 

Prozess: Mann wurde brutal zu Tode gequält - Täter urinierten auf ihn

Vor dem Landgericht Frankfurt müssen sich drei Männer, von denen einer 17 und die anderen beiden 22 Jahre alt sind, verantworten. Die Drei haben einen 24-Jährigen auf dem Gewissen, der in Wohncontainern für Obdachlose wohnte.

Die Drei traten und schlugen ihr Opfer in den Wohncontainern. Anschließend schleppten sie ihn in den Wald, wo sie ihn auszogen, um ihn u.a. durch das Fenster einer Hütte zu werfen. Anschließend zogen sie ihn wieder an und urinierten auf ihr Opfer.

Die Richterin frage die Täter, warum sie die Tat verübten. Einer der 22-Jährigen antwortete, dass er das nicht wisse und fügte hinzu "einfach so".


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Gericht, Prozess, Mord, Täter
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2010 13:44 Uhr von Raptor667
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Nun die 3 einfach so in den Bau stecken und einfach so den Schlüssel wegwerfen...in meinen Augen haben diese 3 nicht viel Menschliches an sich...
Kommentar ansehen
16.01.2010 15:43 Uhr von Jorka
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Für solche Leute: müssten eigentlich Arbeitslager wieder eröffnet werden. Wer Menschen so grundlos foltert und ermordet hat im Grunde genommen dasselbe verdient!
Kommentar ansehen
16.01.2010 18:29 Uhr von Pinaaa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wird mir einfach nur schlecht.... was sind das für Menschen?
Kommentar ansehen
16.01.2010 18:58 Uhr von EduFreak
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Pinaaa: Dominik S. Steffen B. und Christopher P. und so wie sie aussehen, sind es mehr als nur stolze deutsche, aber solang sie keine autos anzünden, blablabla ihr wisst worauf ich hinaus will...

[ nachträglich editiert von EduFreak ]
Kommentar ansehen
16.01.2010 18:59 Uhr von supermeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Pinaaa: "was sind das für Menschen?"

Sicher dass die den Schritt zum Menschen schon vollzogen haben?

Nee, was bin ich froh weder Polizist noch Richter zu sein, ich weiß nicht ob ich mich jedesmal beherrschen könnte.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?