16.01.10 11:52 Uhr
 569
 

Salzburg: Türkischer Musikliebhaber und Industriemagnat sponsert Festspiele

Wie die Präsidentin der Salzburger Festspiele, Helga Rabl-Stadler sagte, erfahren die Festspiele großzügige Unterstützung von dem Industriellen Ahmet Kocabiyik aus der Türkei. Die Präsidentin ergänzte noch, dass diese Geste ein "Einstandsgeschenk für Alexander Pereira", dem künftigen Intendanten sei.

Allgemein wird gesagt, das der neue Sponsor Kocabiyik ein großzügiger Gönner sei, wenn es um Belange für die Musik geht. Er hat bereits den jungen Dirigenten Sascha Goetzel angewiesen, das eigene Symphonieorchester zu erweitern. Sein finanzielles Engagement dauert vorerst von 2011 bis 2013.

Wie eine Zeitung berichtet, will Präsidentin Rabl-Stadler durch die Sponsorengelder auch Gastorchester fördern. Damit will man eine Internationalisierung erreichen. Dazu werden weltumfassende Gespräche in Shanghai, Paris, London bis nach Brasilien geführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musik, Türke, Industrie, Salzburg, Sponsor, Salzburger Festspiele
Quelle: www.codexflores.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2010 12:17 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+23 | -17
 
ANZEIGEN
Kaum geht es um Türken, schon hat die News 1/5 Sterne. Die News ist super geschrieben, aber nein, wir, die deutschen Wohltäter der Welt, hassen Türken, da uns sie Medien sagen, dass Türken alle Verbrecher, Mörder, Vergewaltiger und Hirnlose sind. Mich kotzt das sowas von an hier auf shortnews, dass nur nach "RASSE" bewertet wird. Die sechs Millionen Juden habt ihr wohl vergessen...
Kommentar ansehen
16.01.2010 12:19 Uhr von Nocverus
 
+13 | -7
 
ANZEIGEN
chrome: das hat nichts mit deutschen zutun, es gibt hier auf SN einige Trolle, die grundsätzlich erst einmal ALLEN News nur einen Stern verpassen.
Kommentar ansehen
16.01.2010 13:11 Uhr von Canay77
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
@Nocverus: Das meinst du jetzt aber nicht ernst oder ;)
Kommentar ansehen
16.01.2010 13:25 Uhr von syndikatM
 
+6 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.01.2010 13:34 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
Welcher Teil meines Kommentars ist rassistisch? Ich gebe eurer Gedankengut wider, mehr nicht!!
Kommentar ansehen
16.01.2010 22:16 Uhr von Verfassungsschuetzer
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
klasse: Sich für die Kultur einzusetzen kann ich nur gut heißen! Nach der Wirtschaft ist die Kultur eines Volkes das wichtigste oder dem gar gleichwertig! Diese zu unterstützen ist eine noble Tat! Respekt an den Türken
Kommentar ansehen
17.01.2010 01:44 Uhr von DieHunns
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@MacClouds: Sach mal, gehts dir gut soweit?
Was soll diese dumme Unterstellung, zu behaupten ich hätte "zurück geschlagen" ergo - hätte einen Doppel Account ?

Was erlaubst Du dir hier eigentlich, wer gibt Dir das Recht sowas dummes zu erzählen?

Ich würde mal weniger behauptungen aufstellen, sowie weniger Postings verfassen mit "^^" solchen Kinderreien, das wäre das erste!

2. Bin ich heute nach paar Wochen das erste mal wieder hier zu besuch auf der Seite da ich Beruflich auch hin und wieder länger Unterwegs sein kann.

3. Du Geschichtenerzähler, stell dir mal vor, es gibt nur nicht mich der dich hier auf keinster Weise ertragen kannl, also wenn du Kritik erfährst, dann nimm es an und behaupte nicht sowas kommt von nur einer Person.

4. Wenn Du schon behauptungen in den Raum wirfst, dann lass diese doch bestätigen? Ich -will- das du, was du hier auch so fröhlich behauptest, auch von den Admins prüfen lassen, das Ergebniss stellst Du dann hier rein. So einfach machen wir das jetzt, sonst werde ich es tun!



Du solltest vorher nachdenken, und dann schreiben .. punkt aus!
Kommentar ansehen
17.01.2010 11:15 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@McClouds: Ich soll ein Multiaccount von Bir sein?
Ähhm ich weiss zwar nicht wie stark deine Paranoia schon fortgeschritten ist, aber ich bin seit ca 5 Jahren hier Mitglied :)
Geh auf die Autobahn Kreide malen ;)
Kommentar ansehen
17.01.2010 12:16 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kulturbereicherer: dieser inflationär von Holzköpfen verwendete Begriff passt hier im positiven Sinn.
Kommentar ansehen
18.01.2010 18:09 Uhr von DieHunns
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ McClown: Du sagst" ..er nen Doppelacount von Dir ist,sonder das er genau dieselbe pseudogebildete Art hat wie Du.
Und nochmal..DU hast mir hier nix zu sagen.Also lass es endlich.
Und es ist schon ein seltsamer Zufall, das Du wochenlang nicht da bist..aber dann erfährst Du das in irgendeiner News am Ende der Welt dein Name fällt, und gleich kommst Du angerannt.^^"

Antwort: Bleib mal bei der Wahrheit, du hast es so gegschrieben, als wäre die Kritik von dem User von mir wäre - ergo -Doppel Account-.
Und nein, bilde dir mal nicht ein das ich nach deinen Postings suche, dieses war ein Zufall, mehr auch nicht .. stells dir vor. Und rede nicht von Zufällen, kommst leicht Paraniod rüber ..





Du sagst" Wäre hier nun gar nichts gekommen, dann wärest Du schon glaubhaft.Aber so?
DAS soll Dir einer glauben?^^

Schön wie Du das machen möchtest..dann tu es doch.Ich muss mir diese Doppelacount Unterstellungen schon seit Tagen anschauen.Und in deinem Fall hab ich das Wort Doppelacount nicht mal benutzt.Aber wie fritnite schon so treffend feststellte:getroffene hunde bellen.^^"


Antwort: Wäre nicht gekommen ? Glaubhaft ? Du hast doch gesagt das du das garnicht gemeint hattest mit dem Doppel Account, oder doch wieder ? Weisst Du selber was du eigentlich versuchst hier zu erklären ?

Der einzigste der hier bellt, bist Du, aber sowas von!!


Du sagst" Und auf Dein Punkt aus speie ich mal gepflegt.gehört auch zu der Sparte: Du hast mir hier nix zu sagen mein Freund.
Also entspann Dich mal und atme locker Durch die Hose.
Versuchs mal mit mediteranem yoga Kumpel.Das soll helfen.^^

PS: ^^ ^^ ^^ ^^ ^^ ^^ ^^ ^^ ^^ XD

edit: is übirgens auch komisch..Du bist ( angeblich) zum ersten mal seit langem hier und schwupps werden alle meine News runtergewertet.^^
Dabei haben die net mal entfernt was mit Türken oder der Türkei zu tun.^^
Aber damit haste auch nix zu tun wa? ^^"


Antwort: Ich bin nicht dein Freund, Kollege oder sonst was, das mal vorrab, bild dir also nichts ein.

Ist das dein ernst, deine negative Bewerteten News damit zu entschuldigen, das ich dieses veranlasst hatte oder gar selber gemacht hatte ?

Ist dir eigentlich schonmal in den Kopf gekommen, dass man dich hier auf keinster Weise mag? So oft wie Du dir hier Kritik anhören musst, finde ich es schon lachhaft, dass du dir dieses nichtmal eingestehen kannst, sondern es auf einzelene Personen schiebst, unglaublich ...



---


Hör mir mal genau zu, ich gebe dir jetzt mal paar Tipps hier mit.

1. Auch wenn Du einen drang hast, dich und hier zu öffnen, es Interessiert niemanden!

2. Will auch niemand was über dein Leben wissen, auch wenn Du es hier und da oft versuchst den Leuten zu erzählen.

3. Erzähl nicht immer das Du hier und da mit den Admins am machen bist, das will auch keiner Wissen.

4. Hat dich diese Unterhaltung hier nicht dazu aufgefprdert, mir einen PN zu schicken mit diesem "^^" Inhalt.
Bist du nicht erwachsen genug um zu wissen, dass sowas kindisch ist ? Oder willst du dich wieder in Gespräche einmischen, weil dich im wahren Leben keiner anhören will ?
Du solltest lernen mit deiner ADHS Krankheit gesund umzugehen, vielleicht wird man dir dann öfters ein gehör schenken, ohne dich in fast jeder News zu Kritisieren.

5. Das wichtigste an Allen Punkten!
Lerne einzugestehen, dass mehr als nur 1-2 Leute einen nicht leiden können, du bist hier einer der User, mit den meisten neg. Kritiken (erkennt man auch schon an deinen Posting-Bewertungen - allgemein) Und das liegt daran, dass Du dich hier aufspielst als wärst Du hier der König (zudem musst du immer mindestens einmal schreiben das du hier und da grad mit den Admins wieder zu tun hast)

Nerv die User hier einfach nicht, spiel dich hier nicht auf und überlege dir mal was Du schreibst bevor Du auf Enter drückst.

Ich an Deiner Stelle wüde mich zwar in Grund und Boden schämen, aber soweit wirst Du nie kommen um es zu begreifen .. aber Hauptsache mit dem Kopf durch die Wand .. dieses erklärt aber so einiges bei dir.


Und nochmal, versuch Du mich nicht nochmal über PN anzuschreiben, da ich mit sowas wie dir in keinster Weise im Kontakt stehen will, versuchs lieber auf dem Pausenhof der Sonderschule ;)
Kommentar ansehen
22.01.2010 05:21 Uhr von Wanne85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@DieHunns: Du sagst MacClouds wäre kindisch aber führst dich selber so auf =)

Wenn er dich nicht interessiert, wieso schreibst du dann über ihn ?

Und wie kommst du darauf das alle User hier auf SN gegen MacCloud sind ? Wer hat dir das Recht gegeben im Namen von uns anderen zu urteilen und zu antworten ?

MacCloud hat nicht gesagt das du einen Doppelaccount hast, lies es dir mal richtig durch.

Vieleicht denken nicht alle so wie ich aber ich denke MacClouds ist jemand mit dem man vernünftig diskutieren kann.


Zur News: Wie können ein paar Idioten nur denken das der Sponsor später damit kommt und sagt "Ich hab euch geholfen und jetzt wollen wir das dafür". Ihr seid doch einfach nur Krank =)




P.S: ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^ xD

P.p.S: Ein bisschen Spass sollte man schon noch hier haben können...

P.P.P.S: Ich bin kein Doppelaccount von MacClouds xD
Kommentar ansehen
08.02.2010 13:03 Uhr von banera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lumburg: ´´´´´´´diese "freundliche Geste" hätte ich im Leben nicht angenommen denn der spendiert 100% nichts aus nicht eigenen Interessen. Ich mache jede Wette, dass der bald an Österreich/Salzburg oder sonstwen irgendwelche dämlichen Forderungen stellt und sich dann darauf beruft schließlich auch grosszügig gespendet und mitfinanziert zu haben. Und wehe Salzburg schlägt ihm was aus....dann geht der 100% richtig ab da mach ich jede Wette!

Da hätten die Österreicher lieber 2 mal überlegen sollen und da mal besser selbst finanziert!!!´´´´´´´

Über deinen Kommentar kann ich nur lachen. Herr Kocabiyik ist Haupthaendler von BMW und Caterpillar in der Türkei.

Der hat es nichtmal annaehernd nötig, irgendwelche ´´daemliche´´ Forderungen zu stellen.

Er und sein Onkel sind Kunden der Firma für die ich arbeite und ich kenne den Onkel und seine Familie persönlich. Bei einem geschaeftlichen Besuch in deren Konzerngebaeude in Istanbul habe ich selber erlebt und gesehen wie vielseitig und kultiviert die Familie ist. Herr Kocabiyik hat auch Bücher über die Antike der Türkei geschrieben. Traumbaende, die es nur in minimaler Auflage gab und leider nicht mehr erhaeltlich sind.

Schade das man sofort über Menschen richten oder eine Meinung abgeben muss wenn man sie nicht mal kennt.
Wahrscheinlich nur weil es ein Türke ist?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?