15.01.10 21:28 Uhr
 174
 

Afghanistan: Rakete in der Nähe der deutschen Botschaft eingeschlagen

In der afghanischen Hauptstadt ist am heutigen Freitag eine Rakete in der Nähe der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland eingeschlagen. Ein Pressesprecher des Außenministerium teilte mit, dass keine Menschen verletzt wurden und es auch am Gebäude keine Beschädigungen gab.

Der Leiter der Ermittlungsbehörde in Kabul teilte mit, dass es noch keine weiteren Erkenntnisse über den Angriff gibt. In dem Gebiet, wo die Rakete einschlug, befinden sich außer der deutschen Botschaft noch einige Unternehmen.

In der Nähe des Raketeneinschlags befindet sich noch ein afghanisches Telekommunikation-Unternehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Meister-Yoda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Anschlag, Rakete, Botschaft
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viele bayerische Männer belästigen Frauen auf dem Oktoberfest sexuell
Rechte Gewalt und Ausländerhass nehmen in Deutschland drastisch zu
IS verbietet Fußball-Trikots und droht mit 80 Peitschenhieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2010 21:34 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Auch im Zusammenhang: mit der News vorher...Jaa..Die Bundeswehr befindet sich im Krieg und muß was tun,nur unser Parlament muß es erst einmal Erlauben...Tja...und das kann dauern...Ironie Off

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

555.000 abgelehnte Asylbewerber illegal in Deutschland? AfD hat nicht Recht
Tausende Finnen demonstrieren gegen rechte Gewalt und Rassismus
Viele bayerische Männer belästigen Frauen auf dem Oktoberfest sexuell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?