15.01.10 15:39 Uhr
 719
 

Türkei: Polizei zahlt Kindern Geld für alte Autoreifen

In der Gemeinde Circze, Kreis Sirnak zahlt die Polizei Kindern eine bis drei türkische Lira, wenn sie einen Reifen zur Entsorgung bringen, damit diese bei Demonstrationen nicht verbrannt werden. Die Höhe der Zahlung hängt mit der Reifengröße zusammen.

So bekommt man für einen kleinen Reifen eine türkische Lira, für einen Mittelgroßen zwei türkische Lira und für große Reifen drei türkische Lira. Nach Bekanntgabe dieser Auktion haben die Kinder sofort angefangen die Reifen einzusammeln und bei der Polizei abzugeben.

Auch in den Nachbargemeinden wurden Reifen gesammelt und bei der Polizei abgegeben. Der Garten der Polizei quillt über mit gesammelten Reifen. Der Grund für diese Aktion sind die ständigen Demonstrationen in der Gemeinde. Die Reifen werden oft in Brand gesetzt und zu einer Barrikade aufgebaut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Meister-Yoda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Kind, Türkei, Geld, Reifen, Entsorgung
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendärer Bigfoot von live Adlernest-Cam in Michigan (USA) erwischt
USA: Horror-Herberge der toten Seelen - Shanley Hotel
Apple-Hasser zerstört iPhones mit Pétanque-Kugel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2010 18:00 Uhr von hi2010
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
luce_solare: wer klaut für 1 euro reifen, gehe mal zum D.
Kommentar ansehen
16.01.2010 11:33 Uhr von Ctrl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So kann man auch Geld Sparen...
Die Kinder haben bestimmt Spass daran und bekommen dafür Geld
und die Polizisten sparen sich das aufsammeln
Kommentar ansehen
16.01.2010 12:22 Uhr von Tuerkeinewsliebhaber
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Oh Gott: ist das rückständig. Das bedeutet ja ,dass dort massenhaft alte Autoreifen in der Gegend rumliegen. Was sind denn das für Zustände dort? Schlimm sowas.
Kommentar ansehen
16.01.2010 13:39 Uhr von hi2010
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Tuerkeinewsliebhaber: nicht nur Reifen, auch Faule Kartoffel.
Kommentar ansehen
16.01.2010 17:13 Uhr von Ocain
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@türkeinewsliebhaber: wenn ich nicht zu faul wäre, würde ich nach dem link zu der news suchen, bei der du GENAU zu 100% den gleichen Kommentar abgegeben hast.

Lass dir mal was neues zum bashen einfallen...

Eigentlich hatte ich nicht vor ein Comment abzugeben aber du zwingst mich ja dazu...^^

Schon das dritte Mal in wenigen Tagen, bei der du negativ bei Türkei-News aufgefallen bist...



[ nachträglich editiert von Ocain ]
Kommentar ansehen
16.01.2010 18:55 Uhr von Tuerkeinewsliebhaber
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@ Ocain: "Schon das dritte Mal in wenigen Tagen, bei der du negativ bei Türkei-News aufgefallen bist..."

Negativ aufgefallen. Wie kann jemand negativ auffallen nur weil er seine Meinung kundtut? Soll ich mir jetzt von dir ne Erlaubnis holen damit ich schreiben darf was ich denke. Hier in Deutschland kann man nunmal sagen was man denkt. Man nennt das "freie Meinungsäußerung". Wenn du damit nicht klarkommst wirst du dich nie in dieses Land integrieren.
Kommentar ansehen
16.01.2010 19:51 Uhr von Ocain
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@TNLH: du weißt ganz genau was ich meine^^
Deine Comments haben nichts mit Meinung zu tun sondern mit Provokation...

Ich soll nich integriert sein?! Woher willst du dass denn bitte wissen?

Ich studiere Informatik....beherrsche die deutsche Sprache perfekt in wort und schrift, arbeite, zahle steuern und kenne mich BESSER mit der Kultur und den Menschen aus als mit der türkischen^^ UND bin hier geboren!! also komm mir nicht mit sowas....du sagst ja selber dass hier "freie Meinungsäußerung" herrscht...

also äußere ich meine Meinung über deine provokativen und naiven Kommentare ohne jeglichen Verstand und ernstem Hintergrund^^

[ nachträglich editiert von Ocain ]
Kommentar ansehen
16.01.2010 21:23 Uhr von Tuerkeinewsliebhaber
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@ Ocain: "Ich soll nich integriert sein?! Woher willst du dass denn bitte wissen?"

Naja du scheinst Probleme damit zu haben wenn ein Mensch von seinem Recht auf Kritik gegenüber der Türkei Gebrauch macht. Sonst würdest du ja nicht auf Kritik mit Kommentaren wie

"Schon das dritte Mal in wenigen Tagen, bei der du negativ bei Türkei-News aufgefallen bist..."

reagieren. Auch der Kommentar:"Lass dir mal was neues zum bashen einfallen..." zeugt nicht von geistiger Reife. Man muß hier auch damit klarkommen das Menschen Meinungen haben die einem nicht gefallen ohne diese als "Basher" zu bezeichnen.

"Ich studiere Informatik....beherrsche die deutsche Sprache perfekt in wort und schrift, arbeite, zahle steuern und kenne mich BESSER mit der Kultur und den Menschen aus als mit der türkischen"

Nun ja das behauptest du. Ob das alles stimmt kann ich jetzt natürlich nicht überprüfen. Im Internet wird viel geschrieben.

"also äußere ich meine Meinung über deine provokativen und naiven Kommentare ohne jeglichen Verstand und ernstem Hintergrund^^"

Sicherlich. Wenn ich jetzt die Türkei über alles gelobt hätte wären meine Kommentare dann immernoch naiv und "ohne Verstand"?? Nein, dann würdest du mit verbal auf die Schulter klopfen und davon überzeugt sein was ich doch für ein "schlaues Kerlchen" bin. Wenn du meinst das es "provokativ" ist das ich schreibe was ich denke und wenn du schreibst das ich "Schon das dritte Mal in wenigen Tagen, bei der du negativ bei Türkei-News aufgefallen" bin dann fühle ICH MICH PROVOZIERT. Wer bist du zu entscheiden ob meine Kommentare positiv oder negativ sind? Nur weil sie DIR nicht gefallen falle ich nicht "negativ auf", höchstens bei DIR.

[ nachträglich editiert von Tuerkeinewsliebhaber ]
Kommentar ansehen
16.01.2010 22:53 Uhr von Ocain
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@tnlh: Sicherlich. Wenn ich jetzt die Türkei über alles gelobt hätte wären meine Kommentare dann immernoch naiv und "ohne Verstand"??

Ja warscheinlich wäre es das....denn du verwechselst mich mit leuten, wie der ehemalige bir .... es geht hier nicht um die Türkei News sondern um deine Kommentare.

Zitat: "Nun ja das behauptest du. Ob das alles stimmt kann ich jetzt natürlich nicht überprüfen. Im Internet wird viel geschrieben"

Thja....beweisen könnte ich es mit nur einem link...wenn jemand unwarheiten im Internet verbreitet dann bist du das...
(Und dass ist nicht auf die Türkei bezogen)
Kommentar ansehen
17.01.2010 07:10 Uhr von Tuerkeinewsliebhaber
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Ocain: "Thja....beweisen könnte ich es mit nur einem link...wenn jemand unwarheiten im Internet verbreitet dann bist du das..."

Was meinst du damit? "unwahrheiten im Internet verbreitet" Das ist doch schon wieder so eine Provokation. Irgendetwas andeuten ohne konkret zu werden. Was für Unwahrheiten? Du willst nur Aufmerksamkeit erregen indem du in deine Kommentare solche Provokationen einstreust. Über die eingelieferte News geht es bei dir schon lage nicht mehr. Anstatt mich zu provozieren solltest du lieber mal einen Kommentar über den Artikel abgeben, aber das verschafft einem ja nunmal nicht soviel Aufmerksamkeit, nicht wahr? Verhalte dich doch mal ein bißchen erwachsener.

[ nachträglich editiert von Tuerkeinewsliebhaber ]
Kommentar ansehen
17.01.2010 08:22 Uhr von Tuerkeinewsliebhaber
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Ocain: P.S
Übrigens was den Bildungsstand betrifft gibt es hier im Forum gewisse Ungereimtheiten. Wenn ich die Türkei kritisiere oder mich intensiv mit diesem Land beschäftige werde ich oft massiv persönlich angegriffen und das von Leuten die allesamt behaupten hoch gebildet zu sein.Das passt aber irgendwie nicht zusammen. Du behauptest "Ich studiere Informatik" schreibst aber andererseits

"Eigentlich hatte ich nicht vor ein Comment abzugeben aber du zwingst mich ja dazu...^^"

wenn das so dumm ist was ich schreibe warum folgst du dann nicht dem Grundsatz "Der Klügere gibt nach" und antwortest mir einfach nicht? Du bist doch so gebildet, oder nicht? Warum fühlst du dich gezwungen mit zu antworten? Ich zwinge dich ganz sicher nicht mir zu antworten. Du schreibst:

"beherrsche die deutsche Sprache perfekt in wort und schrift,"

obwohl du nicht nur viele Nomen klein schreibst sondern auch "warscheinlich" und "unwarheit" ohne h schreibst aber Tja mit h "Thja". Sicherlich mache auch ich Grammatik und Rechtschreibfehler (Ich studiere nämlich Ingenieurwissenschaften und nicht Germanistik) aber ich schreibe ja auch nicht das ich die deutsche Sprache "perfekt" beherrsche.

Ich will dich damit nicht unbedingt persönlich angreifen sondern es geht mir darum das mir das in diesem Forum dauernd passiert. Man beginnt einfach daran zu zweifeln das die Angaben über die vorhandene Ausbildung korrekt sind wenn man ständig von so hochgebildeten Leuten angegangen wird und diese sich alles andere als intellektuell verhalten. Wenn ich "Das Philosophische Quartett" im Fernsehen schaue reden die Diskutanten dort irgendwie anders miteinander als bei shortnews. Merkwürdig....

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwuler Film auf Druck islamischen Verbandes bei Festival gestrichen
890.000 Asylsuchende: Deutschland korrigiert Flüchtlingszahl für 2015
Deutschland schafft tausende Jobs in Krisenregion um Syrien und Irak


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?