15.01.10 14:18 Uhr
 79
 

Fußball-Bundesliga: Auf wen müssen die Trainer zum Rückrundenstart verzichten

Das ein oder andere bekannte Gesicht kann sich aufgrund von Verletzungen oder Sperren den Auftakt der Rückrunde nur von der Tribüne aus anschauen. Wenn überhaupt, denn einige Akteure sind momentan für den 27. Africa Cup abgestellt.

Die prominentesten Verletzten sind Bayerns Franck Ribery (26) und Hamburgs Ze Roberto (35). Jens Lehmann (40) muss dagegen seine Rot-Sperre aus dem Spiel gegen Mainz 05 absitzen.

Neben Chinedu Obasi und Obafemi Martins nimmt unter anderen auch Mohamed Zidan am Africa Cup teil. Auf sie können die Trainer bei einer möglichen Finalteilnahme erst wieder am 21. Spieltag setzen.


WebReporter: uhlsport
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Trainer, Verletzung, Afrika-Cup, Rückrunde
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?