15.01.10 12:33 Uhr
 531
 

Computersimulation des FBI: So könnte Osama bin Laden heute aussehen

Die US-Regierung hat ein neues Phantombild von Osama bin Laden veröffentlicht. Das digital bearbeitete Phantombild soll bin Laden gealtert und ohne seinen langen Bart zeigen, mit dem ihn viele Leute assoziieren.

Außer den Fotos von bin Laden wurden vom FBI auch Bilder von 17 weiteren gesuchten Terroristen bearbeitet. Alle Phantombilder sind auf der Seite "Rewards for Justice" des US-Außenministeriums zu betrachten.

Die neuen Bilder seien Beispiele dafür, wie der Fortschritt in Technologie und Wissenschaft genutzt werden kann, um gesuchte Personen zu finden und sie der Justiz zu zuführen, kommentierte ein Mitarbeiter des FBI die Veröffentlichung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Arschgeweih0815
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Foto, Computer, Digital, FBI, Osama bin Laden, Bearbeitung
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2010 12:43 Uhr von SystemSlave
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da fällt mir nur das dazu ein: FBI Most Wanted TopTen:
http://www.fbi.gov/...

English:
USAMA BIN LADEN IS WANTED IN CONNECTION WITH THE AUGUST 7, 1998, BOMBINGS OF THE UNITED STATES EMBASSIES IN DAR ES SALAAM, TANZANIA, AND NAIROBI, KENYA. THESE ATTACKS KILLED OVER 200 PEOPLE. IN ADDITION, BIN LADEN IS A SUSPECT IN OTHER TERRORIST ATTACKS THROUGHOUT THE WORLD.

Google Deutsch:
USAMA BIN LADEN IST IM ZUSAMMENHANG MIT DER 7. August 1998, Bombenanschläge auf die US-Botschaften in Dar Es Salaam, Tansania und Nairobi, Kenia WANTED. Diese Angriffe GETÖTET über 200 Menschen. FERNER IST BIN LADEN Verdächtigen in andere Terrorangriffe DER GANZEN WELT.


Und jetzt die 25 Millionen Dollar: Frage warum steht dort nix von 9/11 obwohl er ja von Bush kurz danach als Täter ausgerufen wurde?
Kommentar ansehen
15.01.2010 12:48 Uhr von heavensdj
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@systemslave weil zu der Zeit als diese Seite erstellt wurde, das Ereigniss nochnicht geschehen ist... siehe ganz unten.
Kommentar ansehen
15.01.2010 12:49 Uhr von Arschgeweih0815
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wenn es dich beruhigt: auf der rewards for justice seite wird er auch wegen 911 gesucht: http://www.rewardsforjustice.net/...
Kommentar ansehen
15.01.2010 12:57 Uhr von SystemSlave
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@heavensdj: "Poster Revised November 2001" -> Heißt glaube so viel wie November 2001 überarbeitet?

Ja ne ist klar das FBI aktualisiert ihre Seiten auch nicht wenn die Neue hinweise oder so haben. Sehe ich genau so. Warum sollten die Daten auch Aktuell sein sonst würde es ja leichter sein ihn zu fassen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?