15.01.10 12:21 Uhr
 104
 

Singen: Beute nach Einbruch im Taxi abtransportiert

Es ist schon eine seltsame Idee, aus einem Rohbau Heizungsrohre zu stehlen. Genau das taten zwei Männer in der Nacht zum Donnerstag in Singen.

Zu allem Überfluss transportierten sie das erbeutete Diebesgut dann auch noch in einem Taxi zu einer Verwertungsstelle.

Genau das hat die Polizei auf die Spur der Täter gebracht. Ermittelt wird gegen zwei Männer, die unter dringendem Tatverdacht stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Einbruch, Taxi, Beute, Rohbau, Heizungsrohr
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten
Killer-Pirat G.C. Brunner genoss eine rechtsextreme Erziehung
Dresden: Anschläge noch immer nicht geklärt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2010 16:33 Uhr von Punkah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit: der Wahrheit geht´s halt immer am Besten ;D
Das ganze immer schön offensichtlich gestalten und niemand merkt was.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten
Australien: Mann findet nach Einspringen eines für ihn Zahlenden tolle Notiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?