15.01.10 12:04 Uhr
 359
 

USA: 81-Jährige soll Sex-Image von Washington aufpolieren

Die 81-jährige Ruth Westheimer soll sich 28 Tage lang (Beginn 1. Februar 2010) um die Verbesserung des Sex-Images von der amerikanischen Hauptstadt Washington kümmern. Zwar ist Washington auch die beliebteste Kulturstadt Amerikas, allerdings hinkt man bei Romantik-Aufenthalten hinterher.

Die 81-Jährige, die durch Fernseh-Aufklärung bekannt wurde, sucht den Dialog mit Touristen aus dem In- und Ausland über die Internetseite "datenightsdc.org". Dort gibt sie Ratschläge für die Verbesserung der Romantik in Washington.

Ein Tipp lautet, dass man, bevor man am Valentinstag alleine ist, ins Museum gehen soll, denn dort ist immer jemand, der kein Fernsehen schaut. Westheimer erhält für die Kampagne ein Honorar von 136.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, Tourist, Washington, Image, Hauptstadt, Ruth Westheimer
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?