15.01.10 11:28 Uhr
 611
 

Studie: Shoppen hilft beim Abnehmen

Das dürfte den meisten Frauen gefallen. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Frauen beim Shoppen ziemlich viel Energie verbrennen.

Das ergab die Studie eines Eisherstellers unter 3.000 Frauen.

Durch die Addition aller Shoppingstunden mit deren Kalorienverbrauch kommen Frauen jährlich im Schnitt nur durch Einkaufen auf fast 50.000 verbrauchte Kalorien.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Shopping, Abnahme, Kalorie, Energieverbrauch
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2010 11:36 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Jaaaaaa..!! Aber nur so...die Frau jobbt...der Mann ist der Packesel..und ..nimmt ab...Ironie Off
Kommentar ansehen
15.01.2010 11:57 Uhr von hasi3009
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach du scheisse Shortnews Team bitte sofort löschen!

Wenn das meine Alte liest will die 50kg abnehmen!
Kommentar ansehen
15.01.2010 12:13 Uhr von claeuschen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das einzige, was wirklich beim Power-Shoppen abnimmt, ist der Stand auf dem Konto des Tagesabschnittsgefährten.
Ob der Eishersteller hofft, mit einer solchen Umfrage mehr Eis zu verkaufen?

Er hätte die Umfrage im Sommer starten sollen, wer kauft denn jetzt Eis?
Kommentar ansehen
15.01.2010 12:28 Uhr von EvilMoe523
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt hat man also rausgefunden, dass Frauen die zum Shoppen gehen , sich dabei natürlich bewegen und auch geistiger Aktivität nachgehen, dabei Kalorien verbrauchen?

Krass...
Kommentar ansehen
18.01.2010 11:00 Uhr von Mabba2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso: nehm ich nie ab beim shoppen?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?