14.01.10 16:42 Uhr
 221
 

"Twilight 4": Ende 2010 soll mit dem Dreh begonnen werden

Die ersten beiden Verfilmungen zur Twilight-Buchreihe von Stephenie Meyer waren ein voller Erfolg. So spielte 2009 der zweite Teil 685 Millionen Dollar ein, damit war er sogar erfolgreicher als der erste Teil. In diesem Jahr soll dann bereits der dritte Teil folgen.

Damit nach 2008, 2009 und 2010 dann auch 2011 ein Film der Saga in die Kinos kommt, soll bereits Ende des Jahres mit dem Dreh begonnen werden. Gesucht wird allerdings noch ein Regisseur.

Außerdem gibt es zu "Twilight 4" noch das Gerücht, das Summit Entertainment sich wohl dazu entscheiden könnte, aus dem geplanten Vierteiler einen Fünfteiler zu machen, also quasi zu dem letztem Buch zwei Filme zu drehen.


WebReporter: yanhad
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Twilight, Dreh, Twilight 4
Quelle: www.moviejones.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2010 16:58 Uhr von shane12627
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und in welchem Teil kommt nun endlich Blade vor, um diese Weichspülvampire auszulöschen?
Kommentar ansehen
15.01.2010 14:45 Uhr von HisDudeness
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?