14.01.10 11:30 Uhr
 787
 

Petra Schürmann ist gestorben

Die frühere TV-Moderatorin Petra Schürmann ist gestorben, sie war 74 Jahre alt.

Vor neun Jahren war die Tochter der Moderatorin bei einem Unfall ums Leben gekommen. Seit dieser Zeit war Schürmann ständig krank und scheute die Öffentlichkeit.

Die 74-Jährige wurde zuletzt im Münchner Klinikum Großhadern medizinisch betreut, hier starb sie dann am Mittwochabend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Todesfall, Moderator, Petra Schürmann
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen
Hier kommt der inoffizielle Nachfolger von "Gangnam Style"
Hass auf You Tube: Am häufigsten gemeldete "Hassvideos" kommen von Justin Bieber

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2010 11:38 Uhr von andreaskrieck
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Schade auch wenn sie sich zurück gezogen hatte, irgendwie gehörte sie für mich in die deutsche Medienwelt.
Kommentar ansehen
14.01.2010 11:40 Uhr von Prentiss
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
kenne die frau leider nicht.
laut quelle ist ihre tochter duch einen geisterfahrer ums leben gekommen und ihr mann ist 2008 verstorben, manchmal trifft es eben so hart, das man nicht mehr hoch kommt oder es gar nicht mehr will.
nun sind sie ja wieder vereint, wenn man daran glauben mag.

[ nachträglich editiert von Prentiss ]
Kommentar ansehen
14.01.2010 12:02 Uhr von norge
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiß Schicksal hatte die Frau: erst glamour und glimmer, dann die härtesten schicksalsschläge die man sich vorstellen kann... ruhe in frieden.
Kommentar ansehen
14.01.2010 15:02 Uhr von DEMOSH
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Scheiß Schiksal: Der weibliche Robert Enke.
Kommentar ansehen
14.01.2010 17:34 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
D a s tut mir: in der Seele weh...Mein Beileid den Angehörigen und Freunden..
Kommentar ansehen
14.01.2010 18:22 Uhr von rehse5
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schön und: intelligent, das trifft hier zu. 74 Jahre ist ja auch kein schlechtes Alter.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Android-Nachfolger hört auf den Codenamen "Andromeda"
Weltraumteleskop Hubble erspäht Wasserfontänen auf Jupitermond Europa
"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?