14.01.10 09:27 Uhr
 433
 

Umfrage: Die Deutschen knabbern gerne im Bett

Eine Studie des Verbraucherportals brandnooz.de hat ergeben, dass rund 30 Prozent der Deutschen gerne im Bett essen.

Besonders Knabbereien wie Kekse und salzige Snacks sind beliebt, obwohl diese einen hohen Krümelfaktor haben. Allen voran gehen hier die Chips mit 13 Prozent. Schokolade bringt es mit elf Prozent gerade mal auf Platz zwei.

Mit zunehmenden Alter essen die Menschen weniger im Bett. Insgesamt haben die Männer beim Essen im Bett etwas die Nase vorn.


WebReporter: Don.Zwiebel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Mann, Umfrage, Essen, Bett, Appetit, Snack
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2010 09:35 Uhr von supermeier
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Frau: knabbert auch gerne mal im Bett, naja, so lange es keine bleibenden Bissspuren gibt.
Kommentar ansehen
14.01.2010 10:01 Uhr von sirdonot
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
eben!
man(n) knabbert gern an frau!
ohne bisse geht nichts! :)

PS: essen im bett ist scheisse! die krümmel versauen einem den ganzen spass!
Kommentar ansehen
14.01.2010 10:04 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und dann pieksende Krümel: und sich wundern, warum der fette Hintern grösser wird.
Kommentar ansehen
16.01.2010 11:39 Uhr von nielsenj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn´s sonst nichts zum Knabbern im Bett gibt dann tun´s eben auch Lebensmittel.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?