13.01.10 18:57 Uhr
 174
 

Fußball/Nationalelf: Schweinsteiger möchte ins zentrale Mittelfeld

Nationalspieler Bastian Schweinsteiger von Bayern München würde gerne im zentralen Mittelfeld der Nationalmannschaft spielen. Bisher setzte ihn Bundestrainer Joachim Löw immer auf der rechten Seite ein.

Schweinsteiger sieht seine Stärken als Bindeglied zwischen Defensive und Offensive im zentralen Mittelfeld: "Ich weiß, dass ich in der Mitte am besten bin. Für mich ist die Position ideal." Sein Vereinstrainer van Gaal sieht ihn auf dieser Position als "besten deutschen Spieler."

Allerdings stellt Schweinsteiger auch klar, dass der Bundestrainer die letzte Entscheidung habe: "Wenn der Trainer mich rechts im Mittelfeld einsetzt, werde ich mich nicht dagegen wehren."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Joachim Löw, Nationalelf, Bastian Schweinsteiger, Mittelfeld
Quelle: www.abendzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Löw wehrt sich nun rechtlich gegen absurde Boulevard-News
Joachim Löw und Ehefrau Daniela trennen sich nach 36 Jahren Ehe
Fußball: Joachim Löw hat sich entschieden und bleibt Bundestrainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2010 20:08 Uhr von niveaupolizei
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Fussball/Nationalelf: 90% aller Fussballfreunde können auf Schweinsteiger in der Nationalelf dankend verzichten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joachim Löw wehrt sich nun rechtlich gegen absurde Boulevard-News
Joachim Löw und Ehefrau Daniela trennen sich nach 36 Jahren Ehe
Fußball: Joachim Löw hat sich entschieden und bleibt Bundestrainer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?