13.01.10 18:10 Uhr
 1.409
 

Brasilien: Französisches Kampfflugzeug Rafale hat im Auswahlverfahren erneut die Nase vorne

Ein munteres hin und her um die Anschaffung von neuen Kampfjets in Brasilien hält an. War gestern noch die Saab Gripen favorisiert, so ist jetzt das französische Rafale-Kampfflugzeug am Zug. Anfang 2010 sickerten Einzelheiten aus dem Einschätzungsbericht an die Presse durch.

In dem Evaluationsbericht standen Details, welches Kampfflugzeug für Brasiliens Luftwaffe in Frage kam. In dem Bericht lag die Saab Gripen Version vorne. Die Regierung von Brasilien beauftrage kompetente Stellen, den Bericht so zu ändern, dass der Rafale noch vor der Saab Gripen kam.

Aus politischer Sicht hatte die französische Lösung schon immer die besseren Trümpfe in Brasilien. Dass Verwirrspiel um die Neuanschaffung scheint eine Taktik der Regierung zu sein, erhofft man sich dadurch doch einen günstigeren Preis für den Luftüberlegenheitsjäger Rafale zu erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Brasilien, Jet, Französisch, Saab, Kampfflugzeug, Rafale
Quelle: www.fliegerweb.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Georgien: Politiker nehmen TV-Duell zu wörtlich und prügeln sich live
Schweden kämpft gegen Wegwerfkultur: Reparaturen steuerlich begünstigt
Philippinen: Präsident will Millionen Drogendealer töten - Holocaust-Vergleich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2010 18:57 Uhr von forthelulz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Du kannst doch gute News schreiben: bitte öfter...
Kommentar ansehen
13.01.2010 19:40 Uhr von datenfehler
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@jsbach: "Man darf und kann gespannt sein, wer den Zuschlag für das Mehrzweckkampfflugzeug erhält."
Ja! Für welchen Schwachsinn werden jetzt drigend bennötigte Steuergelder in Brasilien zum Fenster raus geworfen? Hochspannend!
Ja, militärtechnik ist schon was tolles. Arme Würstchen fühlen sich toll, wenn sie drin sitzen, irgendwelche Spinner können damit prahlen und das Geld der Steuerzahler wird so effektiv in die Tonne gekippt.
Und dann gibts Leute, die so einen unnötigen Mist auch noch spannend finden, obwohl es herzlich egal ist, für welchen Jet Brasilien sein Geld zum Fenster rauswirft.
Kommentar ansehen
13.01.2010 19:54 Uhr von jsbach
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@datenfehler: Dann hast die "Gripen-News" von mir gestern nicht gelesen.
Die kooperieren ja mit Embraer (Empresa Brasileira de Aeronáutica S.A) dem drittgrößten Flugzeughersteller der Welt, sowohl auf dem zivilen als auch militärischen Sektor
Siehe Wiki:

http://de.wikipedia.org/...

Und das bringt bei der Kooperation auch Arbeitsplätze etc.
Kommentar ansehen
14.01.2010 01:46 Uhr von TrangleC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cross-Deal: Am Ende wird wohl der beste "Cross-Deal" entscheiden. Die Brasilianer haben ein kleines Transportflugzeug namens KC-390 entwickelt das sie verkaufen wollen und werden ihre Kampfflugzeuge wohl von dem Anbieter kaufen dessen Regierung im Gegenzug die meisten KC-390 kauft.
So läuft das üblicherweise bei diesen Rüstungsgeschäften.
Da geht es nur selten um die beste Hardware.

http://eur.news1.yimg.com/...

Auch bei innerstaatlichen Rüstungsausschreibungen, wie beispielsweise wenn die USA ein neues Kampfflugzeug oder einen Bomber anschaffen wollen, geht es mehr darum welcher Anbieter die besseren Lobbyisten hat und welcher wo die meisten Arbeitsplätze schafft, als dass es darum ginge welches Modell nun besser sei.

[ nachträglich editiert von TrangleC ]
Kommentar ansehen
24.09.2011 00:39 Uhr von Ashert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Ich würde die Rafale nehmen, das ist zumindest ein Flugzeug das auch viele praktische Einsätze flog, wie in Libyen oder Afghanistan.

Das Schub-Gewicht Verhältnis ist bei der Rafale wohl auch besser, genauso wie die maximal mögliche Waffenlast, zumindest nach Wikipedia-Angaben!

Angesichts des eventuellen Einsatzsprektrum, wohl eher nur Drogenkartelle im Urwald hätte ich aber eher die A-10C gekauft!

[ nachträglich editiert von Ashert ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise
Mönchengladbach: Dieb will wegen Schuss in Hoden durch Polizist Schmerzensgeld
Nena geht zum ersten Mal auf USA-Tournee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?