13.01.10 15:57 Uhr
 357
 

Teures Klo der Internationalen Raumstation ISS ist defekt

Die Toilette an Bord der Raumstation ISS ist derzeit nicht nutzbar. Eine extreme Kalzium-Konzentration soll den Ausfall an dem mit eingeschlossenen Aufbereitsungssystem verursacht haben.

Eine physikalische Erklärung für diesen Defekt teilte die Moskauer Flugleitzentrale mit. Der dort eingegebene Urin in der Anlage sollte in Trinkwasser umgewandelt werden. Vermutet wird nun, dass die Kalziumsubstanz wegen der Schwerkraft viel stärker abgebaut wird als ursprünglich erwartet.

Im Februar könne diese 170 Mio. Euro teure Anlage, eine von drei Toiletten an Bord, erst wieder repariert und hergestellt werden. Die US-Raumfähre "Endeavour" bringt dann die Ersatzteile ins All.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: ISS, Raumstation, Klo, Defekt, Reparatur, Kalzium
Quelle: www.da-imnetz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: 21-Jähriger steuerte mit PKW unter Allahu Akbar-Rufe auf Menschenmenge zu
Schwerin: 30 Deutsche greifen zehn Flüchlinge an
Köln: Festgenommener 16-jähriger Flüchtling ist offenbar IS-Mitglied

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2010 15:59 Uhr von batmanchris2904
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schaut jemand von euch The Big Bang Theory??? xD xD
Musste sofort an Wolowitz denken als ich diese News gelesen habe ;-)
Kommentar ansehen
13.01.2010 16:08 Uhr von midgetpirate
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@batmanchris: war auch mein erster gedanke! ^^
Kommentar ansehen
13.01.2010 17:00 Uhr von dogolli
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hat sich da ein Fehler in der Quelle: eingeschlichen oder bin ich falsch informiert.

Nach meinem Dafürhalten wird das Kalzium, wenn schon, nicht wegen der Schwerkraft, sondern wegen der fehlenden Schwerkraft vermehrt aus den Knochen abgebaut.

[ nachträglich editiert von dogolli ]
Kommentar ansehen
13.01.2010 17:06 Uhr von Jaecko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit der Schwerkraft glaub ich auch. Der Körper wirfts raus, weil er es ja da oben nicht mehr braucht. Aber dass das gleich so viel ist, dass die Pisseria hops geht?
Kommentar ansehen
13.01.2010 19:00 Uhr von bpd_oliver
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sollen: halt einen Klempner hochschicken, der freut sich über die Anfahrtskosten, die er berechnen kann *g*
Kommentar ansehen
14.01.2010 01:53 Uhr von Kaputt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja mein Gott, dann geht man zum Schiffen halt mal eben vor die Tuer. Kann doch wohl nicht so schwer sein!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwuler Film auf Druck islamischen Verbandes bei Festival gestrichen
890.000 Asylsuchende: Deutschland korrigiert Flüchtlingszahl für 2015
Deutschland schafft tausende Jobs in Krisenregion um Syrien und Irak


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?