13.01.10 15:16 Uhr
 5.706
 

iPhone 4G schon ab April im Handel?

Wie eine koreanische Zeitung gestern berichtete, soll das iPhone 4G angeblich schon ab April für Business-Kunden erhältlich sein. Die Zeitung beruft sich dabei auf einen KT-Manager, der unerkannt bleiben wollte.

KT ist offizieller Vertriebspartner von Apple in Korea. Das neue iPhone soll neben einem austauschbaren Akku auch bessere Prozessoren und einen besseren Grafikchip besitzen.

Das iPhone soll sich momentan schon im Testbetrieb befinden und ab Juli dann offiziell im Handel erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: batmanchris2904
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verkauf, Apple, iPhone, Handel, Gerücht, 4G
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

JavaLand 2017: Programm der Konferenz verfügbar
Google: Android-Nachfolger hört auf den Codenamen "Andromeda"
Congstar startet Zuhause Internet per LTE

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2010 15:26 Uhr von muskote85
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
das 3G steht für den mobilfunkstandard und der 4. ist zwar in sicht, aber bestimmt noch nicht in diesem jahr!
Kommentar ansehen
13.01.2010 15:38 Uhr von batmanchris2904
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
tja da liegst du leider falsch! Das 4G könnte auch ganz einfach für die vierte Generation des iPhones stehen. Wird auch iPhone 4.0 gennant. Wie es dann wirklich heissen wird , wird sich zeigen. Und es kommt mit extrem großer Wahrscheinlichkeit schon 2010 ;-)

lg
Kommentar ansehen
13.01.2010 15:55 Uhr von technaut1
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
...nicht nur vielleicht.
4G steht für 4.Generation und auch beim Mobilfunkstandart heisst 3G nichts anderes als 3.generation.
Kommentar ansehen
13.01.2010 16:10 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Keine Tastatur? Keine wirkliche Konkurenz ^^
Kommentar ansehen
13.01.2010 16:20 Uhr von marcometer
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
selbe Preise wie bisher?
Keine wirkliche Konkurrenz ^^
Kommentar ansehen
13.01.2010 16:29 Uhr von Volkan_29
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
bei mir aufm Handy steht 3.5G :D
Kommentar ansehen
13.01.2010 16:38 Uhr von recklezz
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
eieiei...phone @Dracultepes
wie meinst du das: keine tastatur = keine konkurenz?

das iphone WILL garkeine tastatur... das wäre doch ein rückschritt... ;)
tastaturen bei smartphones ist out.. damit sollen sich mal die HTC benutzer beschäftigen.... knirsch knirsch, knarz knarz....

@marcometer
man kann auch golf anstatt porsche fahren und das dann unter dem motto: "ein posche ist keine konkurenz für mich" abtun... lol

wie ihr euch denken könnt: ich bin ein sehr glücklicher iphone-nutzer, und das seit das 2G aufn markt kam (dieses nutze ich übrigens immernoch, ohne jegliche qualitätsverluste)

4G, TOP, ich hab bock drauf! :)

beschäftigt ihr apple-hater ruhig weiter mit euren samsung omnias, und palm pre´s, und wie sie alle heißen....
wer denkt er kann konkurieren soll einfach mal sein telefonbuch öffnen und darin (vergeblich versuchen) zu scrollen

ohgott was wird das minus-votings geben... muha...
Kommentar ansehen
13.01.2010 16:52 Uhr von iamrefused
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich warte auch die zeit: wenn neuere geräte vor den älteren versionen rauskommen^^
Kommentar ansehen
13.01.2010 17:28 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@recklezz: Ich stoß gerade mein Smartphone ohne Hardwaretastatur wieder ab weil ich bei weitem nicht so schnell bin wie mit meiner Tastatur. Und ich habe auch gemerkt das einfach der Spaß an SMS und Mails flöten geht wenn man sich mit solchen Tastaturen rumärgern muss.

Das Iphone will sicherlich keine Tastatur und Apple will auch nicht das Iphone User zuviel denken. Trotzdem ist das beides etwas was durchaus gerne angenommen wird. Das erste halt dadurch das Leute zu anderen Geräten abwandern und z.b. durch den Jailbreak für volle Kontrolle.

Und ich weiss nicht was du hast, ich mach mein Telefonbuch auf und scrolle mit einem wisch.

Und wenn du vergleichst dann bitte richtig, man kann auch Mazda Rx5 fahren und sagen:" ein porsche ist keine konkurenz für mich". Denn es gibt durchaus Handys mit besserer Hardware die billiger sind und in der gleichen Klasse spielen. Um mal 2 zu nennen das Milestone und das Nexus One.

Wie gesagt Märchenpreise für alte Hardware die schick verpackt ist;)

Das hat nichts mit Apple-hater zu tun ich mag die Äpfel die ich noch hier habe und ich hätte einiges für das ganz alte Ibook gegeben(war pleite und zu jung) sondern mehr mit dem klientel das apple leider anzieht. Aber das würde den Rahmen sprengen.
Kommentar ansehen
13.01.2010 19:21 Uhr von wer klopft da
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
4G = WIMAX soviel wie ich weiß gibt es 4G bis jetzt nur in Russland.
Also wozu ein Eifon 4G wenn es in Europa und dem Rest kein 4G-Netz gibt , es sei denn es ist für Russland.;o))

4G ist ne tolle Sache für Kids und große Spielkinder. Videodatenbank, Musik bis der Arzt kommt und zZ 22 Fernsehkanäle.
Alles im ersten Jahr frei danach 500Rubel/Monat(9,50€)

Gruß aus Moskau
Kommentar ansehen
13.01.2010 19:44 Uhr von httpkiller
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@wer klopft da: "4G = WIMAX...... "
Eben nicht. 4G steht nicht für das <netz sondern für 4. Generation des iPhone.

Und WiMAX wird auch nicht als 4G bezeichnet. WiMAX kommt vielmehr aus der Wlan Ecke. Mit größerer Reichweite und anderen schönen Features. Zum beispiel dem natlosen Wechsel der Funkzellen.

Und WiMAX gibt es nicht nur in Russland. Ist aber generell eher noch im Ausbau bzw Testbetrieb.
Kommentar ansehen
13.01.2010 19:55 Uhr von wer klopft da
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@httpkiller: kann sein das es in Europa nur WIMAX heißt.
Hier heißen die passenden Telefone Yota 4G (Yota ist der Provider). Und laut Presseberichten gibts das sytem nur in Rus und die telefone exclusiv von HTC, weil es eine spezielle Entwicklung zusammen mit Yota ist. Wo solls denn noch funktionieren?
Kommentar ansehen
13.01.2010 20:32 Uhr von GhostMaster37083
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Eher unwahrscheinlich das es 4. heißen wird. Bis jetzt sind alle Iphone Generationen nach ihrem Netz benannt worden. Warum wohl gibt es kein Iphone 1G ? Als erstes kam das 2G dann das 3G und dann das zurzeit aktuelle 3GS wobei das S einfach nur für Speed steht.
Kommentar ansehen
13.01.2010 22:04 Uhr von DieterKuhn
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Bayram09: Anders, nicht besser für jeden. Ich habe kein iPhone, sondern ebenfalls den HD.

Aber ich muss sagen, dass iPhone ist vom Touch erheblich besser, auch die Anwendungen sind einfach schneller und liebevoller. Ich bleibe nur beim HTC wegen der Tastatur, weil ich eben viel schreibe.
Kommentar ansehen
14.01.2010 10:41 Uhr von wintererwachen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Konkurrenz für wen ?

Das IPhone hat keine Konkurrenz ;)
Kommentar ansehen
14.01.2010 11:20 Uhr von Fischer1396
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Bayram09

ähm...hust...erstmal informieren, bevor man sowas hier lostlässt!
Das neue iPhone hat:
- einen besseren Prozessor (Dual-Core sogar)
- austauschbaren Akku (also genauso wie das HTC)
- größeres Display (hust...ach...aber kein OLED oder)

Menüs ohne Verzögerung? Sry, aber die Eingaben auf der "Tastatur" des HTC sind einfach grottenlangsam und die Menüs sind auch nicht schneller. Also wo ist da der Vorteil?!

Wie gesagt, wenn man keine Ahnung (Fakten) hat, einfach mal F*** halten angesagt ;)

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ermittler: Flug MH17 mit russischer Rakete über Ukraine abgeschossen
Freiheitsindex 2016 - Deutsche haben mehr Angst ihre Meinung zu äußern
Bamberg: Prozess gegen vier rechtsextreme begonnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?