13.01.10 09:11 Uhr
 655
 

Musik Player Foobar2000 lässt sich individuell an Nutzer anpassen

Der kostenlose Musik-Player Foobar2000 ist ein Audio-Multitalent und bereits 2002 erschienen. Nun ist er in der aktuellen Version 1.0.5 erhältlich.

Der Vorteil der Software: Durch verschiedenste Plugins lässt sich das Freeware-Tool individuell auf den jeweiligen User anpassen.

Der Player läuft unter verschiedensten Betriebssystemen und spielt nahezu jedes Audioformat ab.


WebReporter: shorti-car
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Musik, Nutzer, Player, Tool, Plugin
Quelle: www.ultrakompakt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2010 10:20 Uhr von kingoftf
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Genauso: eine News wert, als ob ich jetzt schreiben würde, dass man mit dem IE7 im Web surfen kann......
Kommentar ansehen
13.01.2010 11:02 Uhr von Mewo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die News kommen leider 8 Jahre zu spät.
Kommentar ansehen
13.01.2010 11:59 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird jetzt auch ne News für Miranda geschrieben? Oder Firefox? Oder Thunderbird?

Mal ganz ehrlich? Was für ne sinnlose News von irgendwelchen punktegeiern
Kommentar ansehen
13.01.2010 12:09 Uhr von Magman1711
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab News gemeldet!
Kommentar ansehen
13.01.2010 15:28 Uhr von batmanchris2904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat denn jemand mal diesen player getestet? ;-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?